Forums Neueste Beiträge
 

Exchange SBS2003 SP2 stürzt (nur) bei Outlook Zugriff ab

30/12/2007 - 19:13 von Schwendner Karl-Heinz | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe einen ansonsten gut funktionierenden SBS2003 SP2 Server, der sofort
"einfriert", sobald irgendein Client mit Outlook auf ihn zugreift.
OWA funktioniert. Mails senden empfangen (über OWA) funktioniert.
In den Ereignissprotokollen kann ich nichts finden (weil er wahrscheinlich
keine Zeit mehr für Eintràge hat).
Virenscanner habe ich auch schon mal deinstalliert.

Hat vielleicht jemand eine Idee, ob es noch eine LOG - Datei gibt, in der
man etwas in Erfahrung bringen könnte.

Oder noch besser kennt jemand das Problem.


Gruß
Karl-Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
31/12/2007 - 09:31 | Warnen spam
Hallo,

"Schwendner Karl-Heinz" schrieb im
Newsbeitrag news:fl8n49$s9i$

ich habe einen ansonsten gut funktionierenden SBS2003 SP2 Server, der
sofort "einfriert", sobald irgendein Client mit Outlook auf ihn
zugreift.
OWA funktioniert. Mails senden empfangen (über OWA) funktioniert.
In den Ereignissprotokollen kann ich nichts finden (weil er
wahrscheinlich keine Zeit mehr für Eintràge hat).
Virenscanner habe ich auch schon mal deinstalliert.



Mal den ExBPA über den SBS laufen lassen! Wie verhàlt sich der Server
dann weiter? Bleibt der stehen oder geht es irgendwann weiter? Welchen
Patchstand hat der Server?


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen