Exchange Server (Domänencontroller) macht Probleme..

28/09/2007 - 12:53 von news.erfurt.thur.de | Report spam
Hallo liebe Gemeinde,

(Windows Server 2003 / Exchange Server 2003 inkl. aller Patche und Updates)

habe das Problem, dass sich seit zwei Tagen morgens kein User an der Domàne
anmelden kann, da auf dem Exchange-Server,
der auch gleichzeitig der Domànencontroller ist, der "Anmeldedienst" nicht
làuft.
Augenscheinlich steht der Dienst als gestartet in den Diensten, jedoch làuft
er nicht..
Aber das ist noch lange nicht alles.
Ich muss dann den Server komplett neu starten, jedoch wird auch dann dieser
Dienst, wie auch einige Exchangedienste nicht "automatisch" gestartet.
Es wird zwar versucht, aber nach einiger Zeit (ca. 2 Minuten) kommt die Info
"Dienst wird beendet".
Ein manuelles starten dieser Dienste, in der Reihenfolge der Abhàngikeiten,
bringt die Sache wieder zum laufen.
Im Ereignislog steht ein Fehler nach dem anderen.
Könnt Ihr mir da helfen? Weiß überhaupt nicht mehr weiter.
Könnte es sein, dass die Dienste (z.b Anmeldedienst) durch die
Datensicherung deaktiviert werden? (und durch den Fehler s.o. nicht
neugestartet wird?

Auszüge aus dem Ereignislog.. (làngst nich alles.. aber die doppelten habe
ich mal rausgefiltert)
Darf ich das hier posten?
Servername habe ich natürlich durch XXXXX ersetzt.

28.09.2007 00:59:33 MSExchangeSA Fehler Allgemein 9188 Nicht zutreffend
"Die Microsoft Exchange-Systemaufsicht konnte die Mitgliedschaft von Gruppe
'cn=Exchange Domain nicht lesen. Fehlercode '80072020'.

28.09.2007 00:45:53 MSExchangeMTA Fehler Verzeichniszugriff 155 Nicht
zutreffend "Fehler 0X80040901 beim Lesen der Informationen für den
Verzeichnisnamen (DN) CN=SMTP (XXXXXX DC=INTERN aus dem Verzeichnis. [MTA
OPERATOR 23 38] (12)

28.09.2007 00:44:33 MSExchangeSA Fehler Allgemein 9188 Nicht zutreffend
"Die Microsoft Exchange-Systemaufsicht konnte die Mitgliedschaft von Gruppe
'cn=Exchange Domain Servers cn=Users dc=XXXXXX dc=intern' nicht lesen.
Fehlercode '80072020'.

28.09.2007 00:39:30 Userenv Fehler Keine 1053 NT-AUTORITÄT\SYSTEM Der
Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (Der
Verzeichnisdienst ist ausgelastet. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie
wurde abgebrochen.

28.09.2007 00:39:28 MSExchangeDSAccess Fehler Topologie 2114 Nicht
zutreffend "Prozess EMSMTA.EXE (PIDQ36). Fehler bei der
Topologieerkennung: Fehler 0x80040901.

28.09.2007 00:35:48 MSExchangeMTA Fehler Verzeichniszugriff 155 Nicht
zutreffend "Fehler 0X80040901 beim Lesen der Informationen für den
Verzeichnisnamen (DN) CN=SMTP
(XXXXXX DC=INTERN aus dem Verzeichnis. [MTA OPERATOR 23 38] (12)

28.09.2007 00:33:29 Userenv Fehler Keine 1053 NT-AUTORITÄT\SYSTEM Der
Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (Der
Verzeichnisdienst ist ausgelastet. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie
wurde abgebrochen.

28.09.2007 00:26:13 Userenv Fehler Keine 1080 NT-AUTORITÄT\SYSTEM Die
Suche nach der Organisationseinheitshierarchie ist fehlgeschlagen. (1). Die
Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

28.09.2007 00:09:53 MSExchangeDSAccess Fehler Topologie 2114 Nicht
zutreffend "Prozess STORE.EXE (PIDD92). Fehler bei der
Topologieerkennung: Fehler 0x80040a02.

27.09.2007 23:24:10 MSExchangeDSAccess Fehler Topologie 2114 Nicht
zutreffend "Prozess WMIPRVSE.EXE -EMBEDDING (PID500). Fehler bei der
Topologieerkennung: Fehler 0x80040901.

27.09.2007 23:22:35 Userenv Fehler Keine 1053 NT-AUTORITÄT\SYSTEM Der
Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (Der
Verzeichnisdienst ist ausgelastet. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie
wurde abgebrochen.

27.09.2007 22:05:06 MSExchangeSA Fehler Allgemein 1031 Nicht zutreffend
"Eine der Aufgaben der Systemaufsicht ist blockiert.

27.09.2007 22:01:00 MSExchangeIS XXbox Store Fehler Allgemein 7200 Nicht
zutreffend "Der Hintergrundthread 'FDoUpdateCatalog' wurde für Datenbank
""Erste Speichergruppe\Postfachspeicher (XXXXXX)"" aufgrund des Fehlercodes
0x80004005 beendet.

27.09.2007 21:51:29 MSExchangeSA Fehler Allgemein 1031 Nicht zutreffend
"Eine der Aufgaben der Systemaufsicht ist blockiert.

27.09.2007 21:31:02 MSExchangeIS Public Store Fehler Replikationsfehler
3079 Nicht zutreffend "Unerwarteter Replikationsthread 0x80004005 für
Datenbank ""Erste Speichergruppe\Informationsspeicher für Öffentliche Ordner
(XXXXXX)"".

27.09.2007 21:31:00 MSExchangeIS Public Store Fehler Allgemein 7200 Nicht
zutreffend "Der Hintergrundthread 'FDoUpdateCatalog' wurde für Datenbank
""Erste Speichergruppe\Informationsspeicher für Öffentliche Ordner
(XXXXXX)"" aufgrund des Fehlercodes 0x80004005 beendet.

27.09.2007 21:31:00 MSExchangeIS XXbox Store Fehler Allgemein 7200 Nicht
zutreffend "Der Hintergrundthread 'FDoUpdateCatalog' wurde für Datenbank
""Erste Speichergruppe\Postfachspeicher (XXXXXX)"" aufgrund des Fehlercodes
0x80004005 beendet.

27.09.2007 21:30:15 MSExchangeAL Fehler LDAP-Operationen 8026 Nicht
zutreffend "Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis
XXXXXX.XXXXXX.intern für DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x55]
Zeitüberschreitung zurückgegeben.

27.09.2007 21:26:02 MSExchangeDSAccess Fehler Topologie 2102 Nicht
zutreffend "Prozess MAD.EXE (PID!36). Alle verwendeten
Domànencontroller-Server reagieren nicht:
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Pulz
28/09/2007 - 12:59 | Warnen spam
Sorry, wollte das hier nicht anonym reinstellen...
War ein versehen mit dem Namen

Gruß
Michael Pulz

Ähnliche fragen