Exchange Serveradministrator sieht alle Postfächer

27/07/2009 - 09:36 von Martin Hemeler | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem/Phànomen:

Auf dem exchange 1 ist der User "Admin1" Serveradministrator für den
Exchange-User (Ist im Exchange als Serveradministrator auf Ebene des
Exchange1 und also Leseberechtigter Organisationsweit eingetragen). Der
User ist ebenfalls Mitglied der lokalen Administratorengruppe auf dem
Exchange1. Wenn der Admin1 sich nun anmeldet sieht er in der
Management-Konsole auch nur die Postfàcher die auf dem Exchange1 liegen.

Genau dasselbe habe ich auf Exchange2 auch gemacht, für Admin2. Leider
sieht dieser Admin jedoch alle Postfàcher, wenn man an den Postfàchern
dann was àndern möchte kommt eine Fehlermeldung.

Auf beiden Server làuft Exchange 2007.

Hat jemand eine Erklàrung dafür?

Danke für die Tipps.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
27/07/2009 - 16:32 | Warnen spam
"Martin Hemeler" schrieb im Newsbeitrag news:4a6d58ef$0$31331$

Genau dasselbe habe ich auf Exchange2 auch gemacht, für Admin2. Leider
sieht dieser Admin jedoch alle Postfàcher, wenn man an den Postfàchern
dann was àndern möchte kommt eine Fehlermeldung.



Dann sollte man i nder MMC auch einen passenden Filter oder den Fokus auf die OU legen, die die Server2 user enthàlt.
ansonsten zeigt er dir eben alle an.


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen