Exchange SMTP Kommunikation: 5.7.1 Relay access denied

29/02/2008 - 17:17 von Daniel Palme | Report spam
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit haben wir das Problem, dass sporadisch Emails an externe
Empfànger nicht mehr zugesendet werden. In all diesen Fàllen erhalten wir
folgenden NDR -Report:

<mx1.unsere-domàne.de #5.7.1 smtp;554 5.7.1 empfànger@empfànger-domàne.de>:
Relay access denied

Unsere Protokolle geben leider nichts brauchbares her.

Wenn ich per Telnet auf ein Zielsystem, welches uns eine oben beschriebene
Fehlermeldung zurücksendet, gehe und manuell eine Testemail an den Empfànger
auf dem Zielsystem eingebe, bekomme ich nach dem RCPT
TO:empfànder@empfànger-domàne.de ebenfalls sofort die Fehlermeldung 5.7.1
Relaying denied.

Zu unserer Infrastruktur: Wir setzen einen Exchange 2003 (SP1) auf einem
Win2003 Server Standard und inkl. aller aktuellen Patches (beide Syteme)
ein. Der Exchange sendet die ausgehenden Emails über den SMTP-Server direkt
in das Internet und NICHT über ein Providersystem, welches eine
Authentifizierung verlangen würden. Empfangen werden unsere externen Emails
von einem Mailrelay, der einen AntiSpam-Filter besitzt und der die Emails
dann an den Exchange weiterleitet. Beide Systeme bzw. virtuellen SMTP-Server
wurden zwecks DNS-Abfrage mit gleichem FQDN (mx1.unsere-domàne.de)
konfiguriert, was auch perfekt funktioniert. Intern werden die Emails direkt
über den Exchange an das jeweilige Postfach übermittelt, was noch nie
Probleme verursachte.

Bis auf die typischen Probleme mit versenden per SMTP über einen Provider in
Verbindung mit der fehlenden Authentifizierung habe ich im Netz leider keine
Antworten zu diesem Problem gefunden.

Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen.
Danke und Gruß

Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius [MVP]
03/03/2008 - 12:21 | Warnen spam
Daniel Palme wrote:

seit einiger Zeit haben wir das Problem, dass sporadisch Emails an
externe Empfànger nicht mehr zugesendet werden. In all diesen Fàllen
erhalten wir folgenden NDR -Report:

<mx1.unsere-domàne.de #5.7.1 smtp;554 5.7.1
empfàànger-domàne.de>: Relay access denied




Leider hast du die Empfàngerdomain unkenttlich gemacht,

Das ist 100% ein Problem der gegenseite !!
die gegenseite (unbekannter weise) hat vermutlich mehrere MX-records und
einer der Mailserver, die zustàndig sein sollte, fühlt sich nicht zustàndig


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen