Exchange System Manager - eine Fax-Software / zwei Domänen

17/11/2009 - 19:06 von Axel Seibold | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe in unserer Struktur ein Problem mit einem Fax-Server (Ferrari
Officemaster).
Vorab ein kurzer Abriss der Struktur:
Zwei Domànen mit einer beidseitigen Vertrauensstellung. Innerhalb jeder
Domàne jeweils ein Exchange 2003 SP2.
Der Fax-Server installiert in der Exchange-Organisation einen entsprechenden
Connector und klinkt sich für weitere Benutzereinstellungen als Reiter im AD
ein (jedoch nur auf dem Fax-Server selbst). Die Konfiguration erfolgt über
den Exchange System Manager, welcher zwingend auf dem Fax-Server installiert
sein muss.

Der bestehende Fax-Server (Ferrari Officemaster) war bisher der Domàne X
zugewiesen. Nun soll dieser jedoch auch Faxe an die Domàne Y entgegennehmen
und weiterleiten.

Laut Ferrari-Support muss man hierzu "nur" einen zweiten Connector für die
andere Domàne einrichten. Gesagt getan, Connector für Domàne X angepasst und
innerhalb des Connectors die Domàne X als Zieldomàne angegeben.

Gleiches Spiel mit Domàne Y: Installation des Connectors funktionierte ohne
Probleme. Die AD-Tabellenreiter und auch der Connector sind sichtbar.

Leider bin ich dann auf ein Problem gestoßen. Der Fax-Server zeigt innerhalb
des Exchange System Managers einen weiteren, scheinbar lokalen Connector zur
Konfiguration der Fax-Schnittstelle an. Der Server selbst ist Mitglied der
Domàne X und zeigt auch problemlos den Exchange Domàne X an.

Wenn ich mich jedoch zur Einrichtung / Konfiguration des Connectors für die
Domàne Y mit einem User der Domàne Y an diesem System anmelde, wird mir über
den Exchange System Manager nur der Exchange der Domàne X angezeigt.

Gibt es eine Möglichkeit, dem ESM die Verbindung zum Exchange in Domàne Y
schmackhaft zu machen? Oder gibt es eine andere Möglichkeit, die (lokalen)
Connectoren auf dem Fax-Server außerhalb des ESM anzusprechen?

Ich bin für jede Idee dankbar und verbleibe
Mit freundlichen Grüßen

Axel Seibold
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens
17/11/2009 - 19:44 | Warnen spam
Kurze Frage zum Verstàndnis: Handelt es sich um zwei Domànen einer
Gesamtstruktur (warum dann den Trust?) oder um zwei getrennte AD's? Ist
letzteres der Fall - benutzen beide den gleichen Addressraum? Wenn ja -
ist der "geshared"?

Jens

Ähnliche fragen