Exchange veröffentlicht: OWA ok aber OMA forbidden ?

30/08/2007 - 13:16 von mike | Report spam
Hallo !

Ich hab folgendes Problem:
VOm INternen Netz (auch von den VPN Clients) funktioniert die OMA
(OutlookMobileAccess) WebSite des Exchangeservers (Exchangeserver/OMA) , auch
die OWA (OutlookWebAccess) geht.
Von Außen über die Veröffetnlichung am ISA Server geht jedoch nur die OWA,
nicht aber die OMA, beim Aufruf der OMA erhalte ich im Webclient die Meldung
forbidden - ich hab aber bei Pfaden /* die Root des Excahnge IIS freigegeben,
also kann es keine Rechte unterschiede in der Freigabe der einzelnen sites
geben.

Weiß jemand rat ?

Danke, vg michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Gröbner [MVP]
30/08/2007 - 15:08 | Warnen spam
Hallo,

hast du schon mal am Exchange geschaut, ob dort der Zugriff im IIS irgendwo
eingeschrànkt ist?

Gruß

Christian

Christian Gröbner
MVP ISA Server
Hilfe & Infos rund um den ISA Server: http://www.msisafaq.de !!!!

NEU !!! Das Handbuch zum ISA 2006 - http://www.msisafaq.de/buch/

"mike" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo !

Ich hab folgendes Problem:
VOm INternen Netz (auch von den VPN Clients) funktioniert die OMA
(OutlookMobileAccess) WebSite des Exchangeservers (Exchangeserver/OMA) ,
auch
die OWA (OutlookWebAccess) geht.
Von Außen über die Veröffetnlichung am ISA Server geht jedoch nur die OWA,
nicht aber die OMA, beim Aufruf der OMA erhalte ich im Webclient die
Meldung
forbidden - ich hab aber bei Pfaden /* die Root des Excahnge IIS
freigegeben,
also kann es keine Rechte unterschiede in der Freigabe der einzelnen sites
geben.

Weiß jemand rat ?

Danke, vg michael

Ähnliche fragen