Forums Neueste Beiträge
 

Exchange Worst Case

18/03/2008 - 21:26 von Cello | Report spam
Hallo NG,

folgende Umgebung:

Server A:

- Windows Server 2003 Std. SP2
- AD Controller (Betriebsmaster)
- Exchange Server 2003 Ent. SP2
- Acronis Echo Ent.
- BackupExec 9.1 inkl. Exchange Agent

gesichert wird voll am WE mit Acronis und der IS
wird tàglich mit BE auf SDLTs gesichert.

Server B:

- Windows Server 2003 Std. SP2
- Zusàtzl. Domànencontroller
- div. Anwendungen


Wie gehe ich vor, wenn Server A komplett ausfàllt und Exchange
zügig wieder betriebsbereit sein soll ?

Komplettausfall meine ich auch: eine neue Maschine wird fàllig.

LG
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Richert
18/03/2008 - 23:25 | Warnen spam
Hallo Cello,

1. Restore des Servers mit Acronis Echo Ent. (geht ja auch auf andere HW).
ggf. AD einmal synchronisieren
2. ggf. Restore des IS mit BE

LG

Ähnliche fragen