Exe. Als Service

13/10/2009 - 15:54 von Homayoun Bagheri | Report spam
Hallo NG, wir haben eine Windows XP, SP2, auf der Maschine làuft ein
Programm als *.exe , welches wir im Autostart eingetragen haben und jedes
mal nach dem Neustart ausgeführt wird.das Problem ist es dass wir manchmal
als versehen das .exe killen und diese nicht mehr neu gestartet wird. was
ich wissen möchte: ist es möglich von einem exe-Programm ein Service zu
machen so dass die Maschine jedes Mal automatisch mit einem bestimmten Konto
gestartet wird und der Dienst erst mal gekillt wird , wenn den Dienst
beendet ?danke für eine Antwort, grüße, homayoun
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
13/10/2009 - 16:21 | Warnen spam
Hi,

Am 13.10.2009 15:54, schrieb Homayoun Bagheri:
[...] ist es möglich von einem exe-Programm ein Service zu
machen so dass die Maschine jedes Mal automatisch mit einem
bestimmten Konto gestartet wird und der Dienst erst mal
gekillt wird , wenn den Dienst beendet



mehrere Möglichkeiten:
- instsrv und srvany aus dem Microsoft ResKit
http://support.microsoft.com/kb/137890
- als geplanter Task, anstelle Autostart, "Bei Systemstart"
- "sc.exe create" ist AFAIR auch schon bei XP dabei
- oder div. 3rd Party

Tschö
Mark

Ähnliche fragen