Exec-Shield - wo gibt's das?

01/06/2013 - 09:34 von Matthias Hanft | Report spam
Hallo,

nachdem sich neulich jemand drüber beschwert hat, daß meine mit Kylix
compilierten Programme bei ihm einen Segmentation Fault erzeugen, habe
ich etwas herumgesucht und herausgefunden, daß es anscheinend an
http://en.wikipedia.org/wiki/Exec-shield und an
http://crosskylix.untergrund.net/execshield.shtml liegt. Das im
zweiten Link angegebene "patchelf" hat dann auch geholfen. (Leider
weiß ich nicht mehr genau, welche Linux-Versionen derjenige hatte -
waren wohl auch mehrere verschiedene, von denen es bei manchen funk-
tioniert hat und bei manchen nicht, teilweise auch noch abhàngig
davon, obs eine VM war oder nicht.)

Ich hàtte das gerne mal hier selbst nachgestellt, aber ich finde kein
Linux (hab mir Suse, Fedora und Debian in VMs installiert), bei dem
diese Funktion enthalten ist - überall laufen meine Programme auch
"einfach so". (Nur RHEL hab ich nicht probiert, da müßte man anschei-
nend erst eine 30-Tage-Testversion "beantragen".)

Langer Rede kurzer Sinn: Kennt jemand eine Linux-Distri, bei der
"Exec-Shield" enthalten ist und die man einfach so mal runterladen
kann zum Ausprobieren?

Danke & Gruß Matthias.
 

Lesen sie die antworten

#1 Joseph Terner
01/06/2013 - 12:53 | Warnen spam
On Sat, 01 Jun 2013 09:34:06 +0200, Matthias Hanft wrote:

nachdem sich neulich jemand drüber beschwert hat, daß meine mit Kylix
compilierten Programme bei ihm einen Segmentation Fault erzeugen, habe
ich etwas herumgesucht und herausgefunden, daß es anscheinend an
http://en.wikipedia.org/wiki/Exec-shield und an
http://crosskylix.untergrund.net/execshield.shtml liegt.


[...]
Ich hàtte das gerne mal hier selbst nachgestellt, aber ich finde kein
Linux (hab mir Suse, Fedora und Debian in VMs installiert), bei dem
diese Funktion enthalten ist - überall laufen meine Programme auch
"einfach so".



Erstes kann das Verhalten bei solchen obskuren Spezialitàten in einer
virtuellen Maschine völlig anders ausfallen, als auf realem Blech, schon
weil VM-Software u. U. selbst Segmentlimits verwendet.

Zweitens solltest Du zum Testen Blech verwenden, dessen CPU _kein_ NX-Bit
hat. Sonst kommt dieser "ExecShield" nie zum Einsatz.

Joseph

Ähnliche fragen