Exim4 und fehlendes From:

16/04/2008 - 12:44 von Jens-Olaf Lindermann | Report spam
Moin NG,

leider komme ich selber nicht mehr weiter (Google gibt zuviel, man
exim4-config_files ...naja). Problem ist, dass ich zwar wunderbar senden
und empfangen kann, mir bei den testweise an kmail geschickten mails in der
From: Zeile mein Name und dann lindermann@rechnername auftaucht und nicht
die tatsaechliche E-Mail-Adresse. Fehlt irgendeine Anpassung
in /etc/aliases (in /etc/email-adresses habe ich mich schon eingetragen)

Waere nett, wenn mir einer von Euch helfen kann.
Gruss, Jens.

Debian GNU/Linux 4.0 stable
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilhelm Spickermann
16/04/2008 - 14:17 | Warnen spam
Hi,

Jens-Olaf Lindermann schrieb:

leider komme ich selber nicht mehr weiter (Google gibt zuviel,
man exim4-config_files ...naja). Problem ist, dass ich zwar
wunderbar senden und empfangen kann, mir bei den testweise an
kmail geschickten mails in der From: Zeile mein Name und dann
auftaucht und nicht die tatsaechliche
E-Mail-Adresse. Fehlt irgendeine Anpassung in /etc/aliases (in
/etc/email-adresses habe ich mich schon eingetragen)



Exim transportiert die Mail nur, er erzeugt sie nicht. Der
From-Header muss schon da sein, wenn exim die Mail bekommt.

MfG
Wilhelm

Ähnliche fragen