exit sub in close prozedur. wie close verhindern?

16/11/2011 - 23:45 von michlchen | Report spam
hallo.

ich habe ein unterformular, was ich über die close prozedur abarbeiten
möchte, sprich die werte sollen wieder auf das aufrufende formular
geladen werden. (close, damit ich auch das kreuz mit abfangen kann.)
dabei mache ich eine prüfung ob werte in den feldern stehen. ist es
leer möchte ich ggf. das formular doch nicht schliessen, also die on
close prozedur abbrechen.
before close gibt es leider nicht, sonst würde ich meine abarbeitung
machen und dann die close selber aufrufen.
hat da wer ne idee?

mercy.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Dase
17/11/2011 - 08:33 | Warnen spam
Am 16.11.2011 23:45, schrieb michlchen:

ich habe ein unterformular, was ich über die close prozedur abarbeiten
möchte, sprich die werte sollen wieder auf das aufrufende formular
geladen werden. (close, damit ich auch das kreuz mit abfangen kann.)
dabei mache ich eine prüfung ob werte in den feldern stehen. ist es
leer möchte ich ggf. das formular doch nicht schliessen, also die on
close prozedur abbrechen.



Hallo michlchen,

du kannst die Methode "Beim Entladen" (Form_Unload) verwenden, diese hat
einen Rückgabeparameter Cancel. Wenn du Cancel auf True setzt, wird das
Entladen abgebrochen.

In diesem Zusammenhang von Unterformular zu sprechen ist übrigens
irreführend. Unterformular bedeutet bei Access, dass dieses Formular in
ein Hauptformular eingebettet ist. Da du auch vom "X" zum Schließen
sprichst, gehe ich mal von einem separat geöffneten Fenster aus. - Man
kann übrigens auch das Schließen-"X" deaktivieren!

Viele Grüße aus Bremen,
Stefan

Ähnliche fragen