Exklusive Rechte und FTP

25/02/2008 - 18:43 von Juergen Denk | Report spam
EXCEL 2007, SP 1, Windows XP

Hallo zusammen,

habe in meinem kleinen Netzwerk (Peer-to-Peer) eine kleine EXCEL-
Datei, die ich einmal lokal öffne
und anschließend von einem anderen Rechner per Netzwerk. Da diese
EXCEL-Datei exklusive Rechte hat, erhàlt derjenige, der an jeweils
zweiter Stelle beim Öffnen ist die Meldung: "Dokument wird verwendet".

Alternativ kann dieser User nun entscheiden, ob er die Datei einfach
nur schreibgeschützt öffnet oder aber benachrichtigt werden möchte,
sobald der erste User sie geschlossen hat. Soweit so schön. In einem
kleinen Netzwerk funzt dies wirklich einwandfrei. Die Arbeitsmappe
freigeben möchte ich nicht, da immer nur einer der beiden etwas àndern
darf und der andere wàhrenddessen nur zuschauen soll.

Doch wie ist es, wenn die besagte EXCEL-Datei nicht innerhalb eines
kleinen Netzes ist, sondern auf einem
Web-Server (1und1) liegt und mittels FTP-Zugang erreicht werden soll.
Auch hier sind es nur zwei User, die aber mehrere Kilometer weit von
einander entfernt arbeiten und daher diesen FTP-Zugang wàhlen möchten.

Wie richtet man das ein?

Braucht man Filezilla o. à. dazu oder hat EXCEL 2007 hier eigene
Boardmittel?

cu

J. D.
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Denk
29/02/2008 - 20:25 | Warnen spam
EXCEL 2007, SP 1, Windows XP

Hallo zusammen,

inzwischen habe ich folgendes herausgefunden: via Datei, Öffnen,
Extras, Netzlaufwerk verbinden, den untersten Link anklicken, Weiter,
Weiter,
unter Eingabe der FTP-Verbindung erhàlt man eine Ansicht über seinen
FTP-Ordner.

Ein Doppelklick auf die EXCEL-Datei öffnet diese in der Tat.

Wenn ich das Gleiche mit einem andere PC mache, wird der Inhalt meines
FTP-Servers etwas anders angezeigt aber die besagte EXCEL-Datei
làsst sich ebenso doppelklicken. Nun heißt es: Download nach
temporàrer Ordner und es dauert und dauert und dauert. Ein Hinweis,
dass
diese Datei bereits anderweitig geöffnet ist, bleibt aus. So wird das
wohl nix. Selbst das Trennen des ersten Rechners von FTP-Server brngt
beim
2. Rechner nicht den gewünschten Erfolg.

Ist niemand hier, der das genauer beschreiben kann, wie so etwas unter
E2007 funktioniert?

Beim Googlen habe ich nur dies hier gefunden:

http://groups.google.de/group/micro...ac0fdcf81d

Das ist auch schon über zwei Jahre alt! Gibt es jemand, der das etwas
einfacher erklàren kann?

cu

J. D.

Ähnliche fragen