Exo-Planet

16/09/2008 - 19:59 von Richard Vetter | Report spam
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Pimiskern
17/09/2008 - 07:54 | Warnen spam
Richard Vetter schrieb:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28723/1.html



Die Quantenoptiker haben auch eine neue Methode, um Exoplaneten
indirekt nachzuweisen. Mittels eines Frequenzkamms ist es
möglich, Geschwindigkeitsschwankungen eines Sterns in
der Größenordnung von cm/s nachzuweisen.

http://www.pro-physik.de/Phy/leadArticle.do?laid931

Grüße,
Joachim

Ähnliche fragen