EXOLEDB Event ID 103

14/07/2008 - 15:35 von Steffen | Report spam
Hallo,

habe folgendes Probem auf einem Exchange 2000 SP4. Die SMTP Queue des
Virtuellen Standard_Servers (Messages waiting to be routed) làuft voll, aber
mit message Size 0, CPU 100% , und keine eMails können versendet werden. Nach
einem reboot erschein im Eventlog der Fehler EXOLEDB EventID 103: Microsoft
Exchange OLEDB was unable to initialze the event Binding for
file://./backoffice ...HResult= Unkown.,

Hat jemad eine Idee ?

Danke und Gruss
Steffen Marscheck
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gaus
07/08/2008 - 11:08 | Warnen spam
Hallo Steffen,

was ist der Servicepacklevel des Exchangeservers, definitiv nicht SP4,
letztes SP war Version 3, sowie das letzte Rollup 3, KB 870540?
Was hast Du für 3rd Party Software auf der Maschine laufen? Sind die Treiber
aktuell?
Ist es der einizige Server?
Falls ein Dateiantivirus installiert ist, sind die Exchangeverzeichnisse vom
Antivirus ausgeschlossen?
Irgendwelche IIS Erweiterungen, wie IIS Lockdown im Einsatz?
Was für zusàtzliche Fehler- und Warnmeldungen werden im Anwendungsprotokoll
angezeigt?
Gib mal ein paar weitere Informationen zum Sachverhalt.

Gruß,

Matthias

Ähnliche fragen