Forums Neueste Beiträge
 

Experiment zum Teilchencharakter des Lichts...

20/11/2008 - 16:22 von M. Hagedorn | Report spam
Hallo.
Ich suche den Namen desjenigen, der ein Experiment mit Gammastrahlung
gemacht hat, die er senkrecht zur Erdoberflàche nach oben geschossen
hat. In größerer Entfernung konnte er dann eine andere Frequenz
nachweisen als auf der Erde. Wie heißt dieses Experiment bzw nach wem
ist es benannt? Der Effekt ist offenbar nur mit dem Teilchencharakter
des Lichts erklàrbar und als Frequenzànderung ergibt sich dann:
f2=f1(1-g/c^2*s). Die Herleitung dieser Gleichung suche ich gleich noch
dazu :)
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Marrek
20/11/2008 - 16:57 | Warnen spam
M. Hagedorn schrieb:
Hallo.
Ich suche den Namen desjenigen, der ein Experiment mit Gammastrahlung
gemacht hat, die er senkrecht zur Erdoberflàche nach oben geschossen
hat. In größerer Entfernung konnte er dann eine andere Frequenz
nachweisen als auf der Erde. Wie heißt dieses Experiment bzw nach wem
ist es benannt? Der Effekt ist offenbar nur mit dem Teilchencharakter
des Lichts erklàrbar und als Frequenzànderung ergibt sich dann:
f2ñ(1-g/c^2*s). Die Herleitung dieser Gleichung suche ich gleich noch
dazu :)



Pound-Rebka-Experiment (wiki)

Aloha,
Norbert

Ähnliche fragen