Explorer automatisch öffnen wenn Wechseldatenträger angeschlossen wird

28/04/2008 - 11:39 von Andreas Hess | Report spam
Tach auch,

wenn ich eine SD-Card, die in einem mittels USB mit dem Computer
verbindbaren Geràt steckt, auf diese Weise mit dem Computer verbinde,
erkennt der Rechner zwar, das ein Geràt angeschlossen wurde, öffnet
aber nicht automatisch den Explorer. Die Karte wird korrekt im dann
manuell geöffneten Explorer als Wechseldatentràger angezeigt.

Wenn ich einen beliebigen USB-Stick anschließe, öffnet sich hingegen
der Explorer und zeigt mir, was auf den Stick vorhanden ist.

Wenn man eine CD in ein entsprechendes Laufwerk einlegt, erscheint die
Abfrage, was getan werden soll, also ob der Explorer geöffent werden
soll, Bilder angezeigt oder Musik abgespielt werden soll. Ich gehe
davon aus, daß ich irgendwann mal "Nichts unternehmen" und "merken"
nach dem Anschließen der SD-Card geklickt habe.


Wo und wie làsst sich das wieder rückgàngig machen?
Oder wo und wie làsst sich einstellen, daß sich der Windows-Explorer
automatisch öffnet, wenn ich das genannte Geràt mit der SD-Card
anschließe?

Vielen Dank für Antworten schon jetzt,

Grüße,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
06/05/2008 - 12:48 | Warnen spam
Hi Andreas,

hast Du mal in der Systemsteuerung im Geraetemanager im Kontextmenue fuer
das SD-Laufwerk unter Eigenschaften nachgesehen, welche Einstellungen dort
vorgenommen worden?

MfG

Anke


"Andreas Hess" wrote in message
news:
Tach auch,

wenn ich eine SD-Card, die in einem mittels USB mit dem Computer
verbindbaren Geràt steckt, auf diese Weise mit dem Computer verbinde,
erkennt der Rechner zwar, das ein Geràt angeschlossen wurde, öffnet
aber nicht automatisch den Explorer. Die Karte wird korrekt im dann
manuell geöffneten Explorer als Wechseldatentràger angezeigt.

Wenn ich einen beliebigen USB-Stick anschließe, öffnet sich hingegen
der Explorer und zeigt mir, was auf den Stick vorhanden ist.

Wenn man eine CD in ein entsprechendes Laufwerk einlegt, erscheint die
Abfrage, was getan werden soll, also ob der Explorer geöffent werden
soll, Bilder angezeigt oder Musik abgespielt werden soll. Ich gehe
davon aus, daß ich irgendwann mal "Nichts unternehmen" und "merken"
nach dem Anschließen der SD-Card geklickt habe.


Wo und wie làsst sich das wieder rückgàngig machen?
Oder wo und wie làsst sich einstellen, daß sich der Windows-Explorer
automatisch öffnet, wenn ich das genannte Geràt mit der SD-Card
anschließe?

Vielen Dank für Antworten schon jetzt,

Grüße,
Andreas

Ähnliche fragen