EXPLORER.EXE - SHELL wird nicht mehr gestartet

03/03/2009 - 11:34 von Jens Geier | Report spam
Hallo,

nach einem befall mit Viren und deren Beseitigung, haben wir noch einige
Nachwirkungen zu beseitigen.
Eines ist davon, das die SHELL nach der anmeldung des USERS an den PC, auch
lokal, nicht gestartet wird.

Die PC's sind Windows XP SP2. __OHNE__ Windows Domàne. Es wird nur mit der
WORKGROUP funktionalitàt gearbeitet.

Ich habe schon in der Registration nachgesehen

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Mcrosoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

da ist der Schlüssel SHELL mit EXPLORER.EXE eingetragen.

Aber dennoch wird diese nicht gestartet.

Es ist dann aber möglich den Task Manager zu starten und dort einen neuen
Task zu erstellen, mit dem man dann EXPLORER.EXE starten kann.

Ich hoffe einer von euch kann mir hierzu einen TIPP geben, wie ich dieses
Problem Lösen kann.

Kind regards
Jens Geier

b+w Electronic Systems GmbH & Co. KG

Zur Eisenhütte 11
D-46047 Oberhausen
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
03/03/2009 - 12:19 | Warnen spam
Jens Geier <jens.geier(R]b-w.com> schrieb:

Hallo Jens,

nach einem befall mit Viren und deren Beseitigung



Das weißt Du nicht. Du kannst _niemals_ sicher sein, dass alles beseitigt
ist.

haben wir noch einige Nachwirkungen zu beseitigen.



Klar, in Form von Neuinstallation mit Formatierung der Partition. Alles
andere ist unverantwortlicher Frickelskram.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen