Expo 2020 Dubai enthüllt sein Gesamtkonzept am Arabischen Medienforum 2016

11/05/2016 - 03:23 von Business Wire

Expo 2020 Dubai enthüllt sein Gesamtkonzept am Arabischen Medienforum 2016Expo 2020 Dubai bekräftigt Pläne für eine dauerhafte Tradition der Innovation und Überraschung, die den VAE und der gesamten Region zugutekommen soll.

Expo 2020 Dubai enthüllt sein Gesamtkonzept am Arabischen Medienforum 2016

Die Expo 2020 Dubai® hat ihr Gesamtkonzept in Form einer speziellen Erlebniszone am 15. Arabischen Medienforum vorgestellt. Die Anwesenden konnten sich dank erweiterter Realität und digitaler Spitzentechnologie als Erste einen Eindruck davon machen, wie der Ausstellungsort der Expo 2020 Dubai nach Fertigstellung aussehen wird. Durch dieses Erlebnis ergibt sich ein Bild des unlängst ausgewählten Gestaltungskonzepts für die Ausstellungspavillons mit seinen Themen der Gelegenheit, der Mobilität und der Nachhaltigkeit.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160510007074/de/

Expo 2020 Dubai Master Plan (Photo: ME NewsWire)

Expo 2020 Dubai Master Plan (Photo: ME NewsWire)

Ihre Exzellenz Reem Al Hashimi, Staatsministerin der VAE mit Zuständigkeit für internationale Zusammenarbeit und Generaldirektorin des Organisationskomitees für die Expo Dubai 2020, erklärte dazu: „Wir von der Expo 2020 Dubai streben ein Gesamterlebnis für alle an, das in dem Moment begann, als wir den Zuschlag bekamen, und das noch lange nach dem Ende der Expo im Jahr 2021 andauern wird. Wir wollen einen Beitrag für eine bessere Zukunft leisten, indem eine Plattform geschaffen wird, die eine Zusammenarbeit zwischen Menschen und ihren Ideen auf neuartige Weise ermöglicht und bleibende Wirkung zeigt.“

Das Gesamtkonzept der Expo 2020 Dubai spiegelt das Ausstellungsmotto „Connecting Minds, Creating the Future“ (Vernetzung von Gedanken zur Erstellung der Zukunft) wider und strebt eine nahtlose Integration der drei Unterthemen in Stadtplanung, Infrastruktur, Organisation, Durchführung und Nachklang dieses Mega-Events an. Das Gesamtkonzept sieht vor, allen an der Ausstellung beteiligten Personen ein inklusives Erlebnis mit spezifischen Attraktionen, Dienstleistungen, Einrichtungen und Konstruktionsdesignüberlegungen zu ermöglichen, die zur Optimierung des Vergnügens und der Behaglichkeit aller Besucher beitragen. Das Ausstellungsgelände misst zwei Quadratkilometer und erstreckt sich rund um den Al- Wasl- Platz – das eigentliche Herz der Expo 2020 Dubai. Von Al Wasl aus sind drei thematisch unterschiedliche Bereiche erreichbar, die alle über ihren eigenen Themen-Pavillon verfügen. Die drei Themen-Pavillons werden von führenden Architekturbüros aus aller Welt gestaltet. Der Pavillon zum Thema Gelegenheit wird von BIG (Bjarke Ingels Group) gestaltet, der Pavillon zum Thema Mobilität von Foster+Partners und der Pavillon zum Thema Nachhaltigkeit von Grimshaw Architects. Das siegreiche Design für den Pavillon der VAE an der Expo 2020 Dubai wurde ebenfalls unlängst vom National Media Council bekannt gegeben. Das Design von Santiago Calatrava wurde aus elf Konzepten von neun der bekanntesten Architekturbüros der Welt ausgewählt, den vorhergehenden Wettbewerb hatte Masdar organisiert, ein Unternehmen für erneuerbare Energien aus Abu Dhabi. Das an einen Falken erinnernde Konzept des VAE-Pavillons erfasst die Werte und Prinzipien des Golfstaates, die sich auch in den Themen der Expo 2020 Dubai widerspiegeln: Inklusion, Verbundenheit und Toleranz.

Weitere Einzelheiten finden Sie unter http://www.expo2020dubai.ae

Folgen Sie uns auf Twitter: @DubaiExpo2020 | Facebook: @Expo2020Dubai | Instagram: expo2020uae

*Quelle: ME NewsWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Expo 2020 Dubai
Nancy Carda, Senior Manager für PR und Medienarbeit, +971(0)50-660-1097
nancy.carda@expo2020dubai.ae


Source(s) : Expo 2020 Dubai

Schreiben Sie einen Kommentar