Export tbl von Access 2007 nach Excel 2007: Umlaufe gehen verloren

12/08/2008 - 16:27 von Wilhelm Hanselmann | Report spam
Hallo liebe Helfer im Hintergrund,
ich habe Access 2007 Sp1, Excel 2007 SP1, Wnows SP 3 und bin ganz stoz
darauf, dass ich mit
DoCmd.OutputTo acOutputTable, "tblArtikel", acFormatXLS, .
eine Tabelle nach Excel exportieren kann. Leider sind in Excel dann alle
deutschen Sonderzeichen (Umlaufte Szet) verschwunden; dafür stehen
Hieroglyphen.
In VBA habe ich alle Verweise auf die Version 12.0 (Access, Office, Excel).
Woran liegt das, wie kann ichs àndern.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Wilhelm Hanselmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
16/08/2008 - 14:18 | Warnen spam
Hallo Wilhelm,

Wilhelm Hanselmann schrieb:
ich habe Access 2007 Sp1, Excel 2007 SP1, Wnows SP 3 und bin ganz stoz
darauf, dass ich mit
DoCmd.OutputTo acOutputTable, "tblArtikel", acFormatXLS, .
eine Tabelle nach Excel exportieren kann. Leider sind in Excel dann alle
deutschen Sonderzeichen (Umlaufte Szet) verschwunden; dafür stehen
Hieroglyphen.
In VBA habe ich alle Verweise auf die Version 12.0 (Access, Office, Excel).
Woran liegt das, wie kann ichs àndern.



ich habe es gerade bei mir ausprobiert. (Acc 2007 SP1, Win Vista SP1).
Die Umlaute sind erhalten geblieben.

Alternativ könntest Du den Befehl DoCmd.TransferSpreadsheet verwenden.
Bei mir bleiben auch dort die Umlaute erhalten.

BTW: Den Verweis auf Excel brauchst Du wegen des Exportes nicht zu setzen.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen