Expression Web 2 und Dateiuploads mit PHP

01/11/2008 - 18:10 von Christian A | Report spam
Hallo!

Ich arbeite seit einigen Tagen mit Expression Web 2 und stoße hier jetzt zum
ersten Mal auf Probleme.
Ich arbeite schon seit làngerem mit PHP und das was ich vorhatte, war
eigentlich Routine. Ich wollte einen Dateiupload über POST realisieren. Beim
Testen haperte es allerdings - die Verbindung zu localhost wurde beim
POST-request jedes Mal zurückgesetzt. Weiß jemand, wie ich das hinbekommen
kann?
Ich hab schonmal Google bemüht aber der einzige Rat, den ich (vermehrt)
gefunden habe war, dass man Apache zum Testen benutzen solle. Das ist aber ja
nun eher nicht im Sinne des Erfinders.

Viele Grüße! Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Hubert Daubmeier
09/12/2008 - 00:30 | Warnen spam
"Christian A" schrieb
eigentlich Routine. Ich wollte einen Dateiupload über POST realisieren.



POST heisst ja erstmal es werden Daten an den Server geschickt. Das Schicken
ist nicht das Thema, sondern was soll der Server damit machen. Sprich
dahinter steckt immer ein Stück Code (nicht nur HTML), das was gscheits
damit anzufangen weiß. Da es serverseitiger Code ist, hat es mit der
Client-Seite (die EW erstellen hilft) wenig zu tun.

Zur Serverseite kann man jetzt Glaubenskriege auslösen. Aber rein praktisch
gibt der Provider normalerweise vor, was man programmieren kann. Oder was
der Provider vielleicht schon bereitgestellt hat.

Viele Grüße
Hubert Daubmeier

Ähnliche fragen