Expression Web und "Safari"

07/04/2008 - 18:11 von Expression Web und Safari-Browser | Report spam
Guten Tag,

meine mit Expression Web kostruierten Seiten sind unter "Safari" nicht
sichtbar. Es erscheint jeweils nur eine leere Seite, wobei man den Quelltext
aber aufrufen kann.

Beispiel: http://www.heinzalbers.org/madrid.htm wird dargestellt. Wenn man
aber auf eines der Thumbnails klickt, dann tut sich nix.

Was muss ich anstellen, dass meine Homepages nicht nur vom IE7, von FireFox
und Opera fehlerfrei dargestellt werden, sondern auch von dem neuen Safari
für WIN? Immerhin besteht ja theoretisch die Möglichkeit, dass ein
Safari-User sich auf meine Seiten verirrt.

Für eine Antwort, die auf einen blutigen Laien zugeschnitten sein sollte,
wàre ich dankbar.

Heinz Albers
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Müller
08/04/2008 - 00:33 | Warnen spam
Hallo Heinz,

meine mit Expression Web kostruierten Seiten sind unter "Safari" nicht
sichtbar. Es erscheint jeweils nur eine leere Seite, wobei man den
Quelltext aber aufrufen kann.

Beispiel: http://www.heinzalbers.org/madrid.htm wird dargestellt.
Wenn man aber auf eines der Thumbnails klickt, dann tut sich nix.



nimm mal das <!-- hinter
<style type="text/css"> raus im head Bereich, dann sollte es gehen.

Gruß,
Frank

Ähnliche fragen