Forums Neueste Beiträge
 

ext. Monitor "vergisst" Einstellungen

02/05/2014 - 19:53 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi,

mein Sohn hat an seinem MBP 13 (unter 10.7.5) einen externen 17"
Monitor.
Eingestellt ist, dass der Monitor links an das Display anschließt.

Nach Neustart oder Aufwachen aus dem Ruhezustand verliert das System
aber immer wieder die Einstellung und spiegelt auf dem ext. Monitor das
Display des MBP.

Was kann die Ursache dafür sein? Und (fast wichtiger) wie kann ich das
abstellen?

Ciao

dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Igler
02/05/2014 - 20:16 | Warnen spam
Am 02.05.14 19:53, schrieb Dirk Wagner:

[snip] MBP 13 (unter 10.7.5) einen externen 17" [snip]

Nach Neustart oder Aufwachen aus dem Ruhezustand verliert das System
aber immer wieder die Einstellung und spiegelt auf dem ext. Monitor
das Display des MBP.

Was kann die Ursache dafür sein?


So programmiert. Das mit den Einstellungen kenne ich von 10.7 & von
10.8. Nicht immer so extrem, aber àhnlich. Scheint ein bekannter Bug zu
sein. 10.7 ist überhaupt so ein Stiefkindsystem ...

Und (fast wichtiger) wie kann ich das abstellen?


Schon mal darüber nachgedacht, auf Mavericks (10.9) zu updaten? Dort ist
das Problem dann weg ...

Es ist nicht umsonst, aber gratis (umsonst sagen wir Österreicher für
"vergeblich"), schau mal bei
<http://www.apple.com/osx/how-to-upgrade/>
wenn Mavericks auf das MBP draufgeht, würde ich unbedingt updaten

addio
pm <mein vorname> bei <mein nachname> punkt at
www.albinschwarz.com http://weblog.igler.at

Ähnliche fragen