externe Festplatte nicht aufgelistet auf dem Arbeitsplatz

28/12/2011 - 22:18 von Marcel | Report spam
Gutenabend,
ich habe eine Medion HDDrive2go externe Festplatte mit USB und SATA.
Über USB wird die Festplatte erkannt und mit Buchstabe eingebunden
(Betriebsanzeige leuchtet auf).
Auf der Obenseite meines Rechners gibt es einen passenden Schlitz mit SATA
und USB Schnittstelle und Stromversorgung.
Wiederum leuchtet die Betriebsanzeige auf, aber die Festplatte wird nicht
mit Buchstabe auf dem Arbeitsplatz angegeben, auch wenn dieselbe 'Geràusche'
wie bei USB.
Aktualisieren auf Arbeitsplatz hilft nicht.
Sehr gerne Hilfe bei der Lösungssuche.
Vielen Dank im voraus, Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
29/12/2011 - 04:09 | Warnen spam
Guten Tag

"Marcel" schrieb

ich habe eine Medion HDDrive2go externe Festplatte mit USB und SATA.
Über USB wird die Festplatte erkannt und mit Buchstabe eingebunden
(Betriebsanzeige leuchtet auf).
Auf der Obenseite meines Rechners gibt es einen passenden Schlitz mit SATA
und USB Schnittstelle und Stromversorgung.
Wiederum leuchtet die Betriebsanzeige auf, aber die Festplatte wird nicht
mit Buchstabe auf dem Arbeitsplatz angegeben, auch wenn dieselbe 'Geràusche'
wie bei USB.
Aktualisieren auf Arbeitsplatz hilft nicht.
Sehr gerne Hilfe bei der Lösungssuche.



Ich gehe 'mal von einem Windows OS aus. vermutlich irgendetwas im
Bereich von Windows XP, Vista oder Sieben.
1. Pruefe ob die Festplatte in der Datentregerverwaltung erscheint.
Evtl. fehlt nur ein zugeordneter Laufwerksbuchstabe.
2. Wenn die Festplatte in dem oberen Dock evtl. ueber SATA
angeschlossen wird, besteht auch die Moeglichkeit dass der Port dort
innerhalb des PC-Gehaeuses nicht korrekt verkabelt oder der SATA-Port
im BIOS des PC abgeschaltet oder nicht als eSATA konfiguriert wurde.
n

Ähnliche fragen