externe Festplatte und Zusätzliche Symbolleiste

08/03/2008 - 18:34 von Manfred G. Riegler | Report spam
Hi HG!

Ich hab da zwei Fragen, die ich gern stellen möchte:

zum ersten: ich hab mir von Ditech einen Adapter besorgt, wo ich jede
Festplatte (IDE 3,5 + 2,5 Zoll + SATA) als externe Platte betreiben kann.
Soweit sogut, funktioniert super. Jetzt hab ich da eine 40 GB Platte, die
hatte 2 Partitions ja 10 GB, die restlichen 20 GB waren unzugeordnet. Ich
hab die Partitions gelöscht und einen weiteren unzugeordneten Bereich von 20
GB erhalten, jetzt hab ich zwei davon. Wie kann ich die beiden zu einem
vereinigen, damit ich eine 40 GB Partition anlegen kann?

zum zweiten: ich hab bei einem Bekannten (WinXP) gesehen, der hatte am
oberen Bildschirmrand eine Symbolleiste, die war àhnlich der
Schnellstartleiste. Man kann ja eine weitere Symbolleiste anlegen, aber die
erscheint dann am rechten Ende der unteren Taskleiste. Kann man diese obere
Symbolleiste mit XP selber realisieren oder braucht man dazu ein extra
Programm??

Vielen Dank für alle Antworten,

liebe Grüße

Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
08/03/2008 - 18:44 | Warnen spam
Manfred G. Riegler wrote:
Wie kann ich die beiden zu einem vereinigen, damit ich eine 40 GB
Partition anlegen kann?



Jetzt eine neue Partition in der gesamten Größe anlegen.

http://support.microsoft.com/kb/309000/DE/

ich hab bei einem Bekannten (WinXP) gesehen, der hatte am
oberen Bildschirmrand eine Symbolleiste, die war àhnlich der
Schnellstartleiste. Man kann ja eine weitere Symbolleiste anlegen,
aber die erscheint dann am rechten Ende der unteren Taskleiste.



Rechtsklick auf die Taskleiste und die Fixierung aufheben. Die Leiste
nun einfach an den oberen Rand oder an einen anderen beliebigen Ort
auf dem Desktop ziehen.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen