Externe HD und CHKDSK

20/11/2008 - 11:47 von Dietmar Foelsche | Report spam
Hi.
Ich habe eine externe Festplatte mit 500 GB, die ich auf dem PC "A" vor
einiger Zeit in vier Partitionen unterteilt habe. Diese FP verwende ich
als Sicherungsmedium für PC "A" und PC "B". Beide PCs haben XPHome mit
SP3.

Vor zwei Wochen sicherte ich Daten von "B". (zur Zeit noch mittels des
Explorers). Vorige Woche und diese Woche von "A". Dabei habe ich auch
teilweise Dateien innerhalb der Partitionen umgeschichtet, weil ich mein
Sicherungskonzept noch überdenke.

Heute habe ich die FP wieder an "B" angeschlossen, nachdem der PC schon
hochgefahren war. Im Arbeitsplatz wurden alle vier zusàtzlichen
Partitionen angezeigt. Nun wollte ich diese aus der
Systemwiederherstellung ausschließen. Dort bekam ich sie jedoch _nicht_
angezeigt. Wieso?

Daraufhin habe ich den PC mit angeschlossener FP nochmals gestartet und
nun kam für jede der vier Partitionen die Meldung "der Datentràger muß
auf Konsistenz geprüft werden ..." und es wurde viermal ein CHKDSK
durchgeführt. Warum und warum hatte ich diesen Vorgang nicht auf "A"?
Lediglich auf der ersten Partition wurde ein "unbedeutender" Fehler
gefunden und behoben.

Erst nachdem diese vier Prüflàufe durch waren, konnte ich die
Systemwiederherstellung für diese vier Partitionen deaktivieren.

Wàhrend ich das schreibe, fiel mir ein, dass ich vor zwei Wochen nach
der Sicherung von "B" die FP _nicht_ über "Hardware sicher entfernen"
abmelden konnte, wie ich das immer tue. Angeblich griff noch ein
Programm auf den Datentràger zu. Der Taskmanager hat mir damals jedoch
nichts angezeigt. Bei den Prozessen hatte ich aber nicht nachgesehen
sondern den PC heruntergefahren und neu gestartet. Darauf ging es.

Ich bitte um freundliche Aufklàrung.

Gruß
Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Foelsche
23/11/2008 - 10:58 | Warnen spam
Dietmar Foelsche wrote:

[...]

Heute habe ich die FP wieder an "B" angeschlossen, nachdem der PC
schon hochgefahren war. Im Arbeitsplatz wurden alle vier zusàtzlichen
Partitionen angezeigt. Nun wollte ich diese aus der
Systemwiederherstellung ausschließen. Dort bekam ich sie jedoch
_nicht_ angezeigt. Wieso?

Daraufhin habe ich den PC mit angeschlossener FP nochmals gestartet
und nun kam für jede der vier Partitionen die Meldung "der
Datentràger muß auf Konsistenz geprüft werden ..." und es wurde
viermal ein CHKDSK durchgeführt. Warum und warum hatte ich diesen
Vorgang nicht auf "A"?



[...]

Bevor meine obigen Fragen im Nirwana des WWW verschwinden ;-) weiß
hoffentlich doch jemand von Euch etwas dazu.

Gruß
Dietmar

Ähnliche fragen