externe Maxtor-Platten = grrrhhh...

17/11/2007 - 21:07 von Thomas Billert | Report spam
Hi alle,

fuer Aerger mit externen Platten bin ich ja bekannt. Heute Abend gab der
Firewire-Controller meiner Maxtor OneTouch III den Geist auf. Diese
Platte war ein Ersatz, den ich von ca. 1 1/2 Jahren von Maxtor bekommen
hatte, nachdem die vorhergehende OneTouch II nach nicht mal 4 Monaten
mit den gleichen Symptomen den Dient versagte. Zum Glueck ist es nur
meine Backup-Platte fuer den iMac G5 und sie geht (wie damals die
OneTouch II) noch an USB.

Habt Ihr aehnlich "gute" Erfahrungen mit Maxtor-Platten? Ich hatte in
den letzten Jahren derer 3 an Firewire, bei der ersten machte die Platte
die Muecke, bei den beiden anderen - siehe oben. Meine ganzen selbst
geschraubten Icecubes und Pleiades laufen dagegen klaglos...

Diesmal will ich Geld zurueck, Maxtor, nix Ersatz...

Gruss,

Thomas.
 

Lesen sie die antworten

#1 spam.astacus
17/11/2007 - 22:00 | Warnen spam
Thomas Billert wrote:

Habt Ihr aehnlich "gute" Erfahrungen mit Maxtor-Platten?



Ich schon.
Kaufe ich nicht mehr.
Daniel
"Der schönste Tag der Woche ist allerdings der Dienstag:
da dauert es am làngsten, bis wieder Montag ist ..."

Inge Müller

Ähnliche fragen