externe USB Festplatte startet nicht

25/01/2010 - 13:38 von Peter | Report spam
Hallo Leute,

ich benötige Eure Hilfe. Meine USB Festplatte Maxtor 500 GB startet unter
Vista nicht mehr. Wenn ich den Netzstecker einstecke, làuft die Platte an,
so wie immer, aber dieser Impuls langt nicht für Vista aus, um die Platte am
USB Port zu erkennen. Die Platte wird auch im Geràtemanager, sowie im
Computer unter Festplatten nicht angezeigt. Die Platte war früher an meinen
Notebook angeschlossen und lief ohne Probleme. Das ganze fing damit an, dass
das Notebook die Platte beim Hochfahren nicht erkannte. Nachdem ich den
Netzstecker abgezogen habe und ihn spàter wieder ansteckte, startete die
Platte und Vista erkannte das Laufwerk. Das ging solange gut, bis eben
nichts mehr ging. Ich habe die Platte an einen anderen Vista Rechner
angeschlossen. Da wurde die Platte sofort erkannt und ich konnte auf diese
zugreifen, aber eben nicht lange, nun begann das gleiche Spiel wie bei
meinem Notebook. Nachdem auch der andere Vista Rechner die Platte nicht mehr
erkannte, habe ich es mit XP und Linux versucht, aber jeweils ohne Erfolg.
Was kann ich machen, um wieder einen Zugriff zu erhalten ? Denn es sind noch
allerhand Daten auf der Platte.

MfG Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schultz
25/01/2010 - 14:36 | Warnen spam
"Peter" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Leute,

ich benötige Eure Hilfe. Meine USB Festplatte Maxtor 500 GB startet unter
Vista nicht mehr. Wenn ich den Netzstecker einstecke, làuft die Platte an



Die Platte war früher an meinen
Notebook angeschlossen und lief ohne Probleme.




Hat deine externe 2" Festplatte ein eigenes Netzteil?


Gruß Peter

Ähnliche fragen