externes ROM für Genesys GL819

13/10/2010 - 19:32 von Patrick Schaefer | Report spam
Hallo zusammen,

beim Versuch, meinem Hama 35-in-1 - Kartenleser SDHC beizubringen, mußte
ich feststellen, daß die geizigen Sàcke den externen Programmspeicher
des GL819 nicht bestückt haben.

Weiss jemand, welchen Flashbaustein ich hier einlöten muß?

Im Datenblatt des GL819 ist zwar die Pinbelegung angegeben, sowie der
Hinweis, das bis 48k angesprochen werden, es wird jedoch kein Typ
spezifiziert. Die Leiterplatte erwartet ein breites TSOP-32.

IIRC unterscheiden sich die diversen 29C512 bzw 29LV512 durch ihre
Lösch- und Programmierbefehle -- oder gilt das nur für die größeren
Modelle?


Gruß
Patrick




BTW: Das die Suche nach "GL819 flash rom" nichts wirklich sinnvolles
lieferte, dürfte klar sein...
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerrit Heitsch
13/10/2010 - 19:46 | Warnen spam
On 10/13/2010 07:32 PM, Patrick Schaefer wrote:
Hallo zusammen,

beim Versuch, meinem Hama 35-in-1 - Kartenleser SDHC beizubringen, mußte
ich feststellen, daß die geizigen Sàcke den externen Programmspeicher
des GL819 nicht bestückt haben.



Sicher, dass dort deshalb nicht eine maskeprogrammierte Version verbaut
ist welche gar kein externes ROM mehr kann?

Eine updatebare Version verkauft HAMA unter der Bezeichnung '1000 & 1',
der dort verbaute Controller hat allerdings ein HAMA-Logo und die
Bezeichnung EI365-LF, das verbaute Flash ist ein EN29LV512 von EON.

Gerrit

Ähnliche fragen