Extremes Flimmern bei MouseOver nach Remotedesktop

29/01/2009 - 12:56 von Andreas Mahub | Report spam
Hi,

unter ganz bestimmten voraussetzungen kommt es zu einem extremen geflimmer
bei IE7.

Arbeitsrechner:
Win Vista Ulti., IE7

Notebook:
Win Vista Home Prem.

Arbeitsrechner ist an, Notebook wird gestartet, vom Notebook aus mit
Remotedesktopverbindung auf den Arbeitsrechner rauf. So, da passiert es
schon mal gelegentlich das beim IE7 etwas flackert, insbesondere dann, wenn
die Tabelle keine feste breite hat und noch Sachen geladen werden. Ganz
extrem bei langen Flash-Werbungen (z.B. n-tv.de)

Wenn man jetzt aber die Remoteverbindung beendet um z.B. wieder ins
Arbeitszimmer zu gehen und weiterzuarbeiten, ist das Flimmern bei Tabellen
wo ein MouseOver für die Zeilenhervorhebung ist, ganz extrem. Das Problem
tritt beim Firefox nicht auf.

Das seltsame ist, es scheint nur zu passieren wenn man mit der
Remotedesktopverbindung von einem Vista-Notebook aus auf den Arbeitsrechner
geht. Denn zuvor habe ich Jahrelang mit meinem XP-Notebook über
Remotedesktop gearbeitet. Seit zwei Tagen habe ich den neuen und nach einer
solchen Verbindung flimmert der IE7 extrem.

Wird vermutlich indirekt mit dem IE7 zu tun haben, aber da fàllt es halt
extrem auf. Vielleicht kann das einer Nachvollziehen bzw. das mal an die
Technik weitergegeben werden?

Gruß
Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 M. B. Oertel
29/01/2009 - 13:34 | Warnen spam
"Andreas Mahub" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi,

unter ganz bestimmten voraussetzungen kommt es zu einem extremen geflimmer
bei IE7.

Arbeitsrechner:
Win Vista Ulti., IE7

Notebook:
Win Vista Home Prem.

Arbeitsrechner ist an, Notebook wird gestartet, vom Notebook aus mit
Remotedesktopverbindung auf den Arbeitsrechner rauf. So, da passiert es
schon mal gelegentlich das beim IE7 etwas flackert, insbesondere dann,
wenn die Tabelle keine feste breite hat und noch Sachen geladen werden.
Ganz extrem bei langen Flash-Werbungen (z.B. n-tv.de)

Wenn man jetzt aber die Remoteverbindung beendet um z.B. wieder ins
Arbeitszimmer zu gehen und weiterzuarbeiten, ist das Flimmern bei Tabellen
wo ein MouseOver für die Zeilenhervorhebung ist, ganz extrem. Das Problem
tritt beim Firefox nicht auf.

Das seltsame ist, es scheint nur zu passieren wenn man mit der
Remotedesktopverbindung von einem Vista-Notebook aus auf den
Arbeitsrechner geht. Denn zuvor habe ich Jahrelang mit meinem XP-Notebook
über Remotedesktop gearbeitet. Seit zwei Tagen habe ich den neuen und nach
einer solchen Verbindung flimmert der IE7 extrem.

Wird vermutlich indirekt mit dem IE7 zu tun haben, aber da fàllt es halt
extrem auf. Vielleicht kann das einer Nachvollziehen bzw. das mal an die
Technik weitergegeben werden?

Gruß
Andy




Ich würde mir da mal die RemoteDesktop Einstelloptionen ansehen und andere
Werte probieren.

Oertel

Ähnliche fragen