F: aktive Ecken

18/06/2010 - 22:55 von spam.astacus | Report spam
Hi!
Habe eine etwas sonderbare Frage.
Ich arbeite an einem Mini (10.5.8) mit zwei Monis dran, die
nebeneinander stehen.
Den Mini habe ich so konfiguriert, dass er den Bildschirmschoner
anschmeißt, wenn ich den Mauspfeil in die rechte untere Ecke des rechten
Monis schiebe.
Das tue ich, damit ich den Desktop schnell mal sperren kann.
Nach dem aktuellen Sicherheitsupdate, was ich gestern installiert habe,
geht das nicht mehr. Der Schoner startet so nicht mehr.
Ich kann noch immer auf diese Weise die Bildschirme in den Ruhezustand
versetzen, aber so funktioniert die Sperrung nicht.
Habe ein paar andere Ecken probiert, auch auf dem linken
Hauptbildschirm, nada.
Am MacBookPro4,1 ohne externen Moni klappt es noch.
Ist mein Mini ein Exot oder kann das mal jemand nachvollziehen?
Daniel

"Er nun wieder."
Harald Deichmann
 

Lesen sie die antworten

#1 FrankReutter
19/06/2010 - 12:14 | Warnen spam
Daniel Krebs wrote:

Das tue ich, damit ich den Desktop schnell mal sperren kann.



Das ist jetzt keine Antwort auf deine Frage, aber es könnte ja sein,
dass die "Salute" <http://www.twocanoes.com/salute/> trotzdem
interessiert.

cu
f
...ausserdem halte ich verdunkelte Heckscheiben für antisozial und dumm.

Ähnliche fragen