[F] Daten fuer alte Zentralverschluesse gesucht

30/11/2016 - 15:49 von Frank Gosebruch | Report spam
Hi,

hat vielleicht noch jemand zuverlaessige Daten fuer alte
Zentralverschluesse rumliegen?

Bei folgender Tabelle bin ich mir bei einigen Gewindedaten nicht sicher.
Einige Daten fehlen mir komplett.

Wenn da jemand was hat, wuerde ich mich sehr darueber freuen.
(gerne auch per E-Mail, duerfte hier nur wenige interessieren)

Evtl. aus einem alten Katalog/Preisliste von G.A. Krauss Stuttgart oder
E. Krauss Paris von ca. 1910-1928? Oder aus irgend einem anderen mir
bisher unbekannten Standardwerk.

Meine Datensaetze bestehen wie folgt aus:
1 *Verschlussbezeichnung*
2 Satzgewinde vorn
3 Satzgewinde hinten ()=ident.
4 Anschlussgewinde
5 Bohrung der Platine
6 Iris max.
7 Gehaeusedurchmesser
8 Distanz zw. den Saetzen
9 Laenge
10 Verschlusszeiten
Bei Luecken habe ich einen Strich.

*Compound Dagor*
-
-
-
38,00
-
-
-
-
-

*Compound 3 Huelse 7*
M56 x 0.75mm
()
60 x 29 1/13 t.p.i.
63.20
40
87
-
35
T,B,1-1/100

*Compound 3 Huelse 8*
56,1
()
M61 x 0,75mm
-
40
87
-
55
T,B,1-1/100

*Compound 4 Huelse 9*
62,2
()
65.9 x 29 1/13 t.p.i.
69,10
52
106
-
50 (?)
T,B,1-1/75

*Compound 4 Huelse 10/II*
67
()
M75 x 1mm (?)
80,00
52
106
-
45
T,B,1-1/75

*Compound 5 Huelse 12/I*
82,5
()
M90 x 1mm
93,40
64.5
125.5
-
74
T,B,1-1/50

*Compound 5 Huelse 12/II*
82,5
()
M90 x 1mm
93,40
64.5
125.5
-
55
T,B,1-1/50

*Compur #00*
M22.5 x 0.5mm
()
M25 x 0.5mm
26,30
17,4
45.2
20
-
B,1-1/500

*Compur #0*
M29.5 x 0.5mm
()
M32.5 x 0.5mm
34,60
24
58
-
-
T,B,1-1/500

*Compur #1*
M40 x 0.5mm
M36 x 0.75mm
M39 x 0.75mm
41,60
30
70.5
-
-
T,B,1-1/500

*Compur #2 Huelse 5/I*
50 x 29 1/13 t.p.i.
()
M50 x 0.9mm
52,50
35
80.5
-
-
T,B,1-1/200

*Compur #2 Huelse 5/II*
50 x 29 1/13 t.p.i.
()
M43,95 x 0,9mm
52,60
25
80.5
-
-
T,B,1-1/200

*Compur #2 Huelse 6/II*
55,8 x 29 1/13 t.p.i.
-
-
-
30,8
80.5
-
-
-

*Compur #3*
M58 x 0.75mm
()
M62 x 0.75mm
65,00
-
-
-
-
-

evtl. gab es sogar noch weitere Compurgroessen vor dem WKII?

*Copal No.0*
M29,5 x 0,5mm
()
M32,5 x 0,5mm
34,60
24
61
20
-
T,B,1-1/500

*Copal No.1*
M40 x 0,75mm
M36 x 0,75mm
M39 x 0,75mm
41,60
30
73
20
-
T,B,1-1/400

*Copal No.3*
M56 x 0.75mm
()
M62 x 0,75mm
65,00
45
102
28,6
-
T,B,1-1/125

Henney/Dudley verwenden im Handbook (1939) auf Seite 105 sehr
merkwuerdige Gewindedaten, die sich teilw. sogar mit meinen vorhandenen
Verschluessen wiedersprechen.
Kann jemand diese Daten zuverlaessig "auf heute, metrisch" uebersetzen?

Hat vielleicht sogar noch jemand Daten fuer die verschiedenen Compound
Stereoskopverschluesse von Friedrich Deckel?
Sie wurden in Paris von E.Krauss unter - "Obturateurs Stéréoscopique -
Compound" vertrieben.

Gruss
Frank Gosebruch
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Gosebruch
30/11/2016 - 15:56 | Warnen spam
Am 30.11.2016 um 15:49 schrieb Frank Gosebruch:

Henney/Dudley verwenden im Handbook (1939) auf Seite 105 sehr
merkwuerdige Gewindedaten...



Ingrid: natuerlich wieder die Haelfte vergessen, hmmm... :
https://archive.org/stream/handbook...4/mode/2up

Gruss
Frank Gosebruch

Ähnliche fragen