F: Hersteller von LSD-Akkus ("eneloop")?

28/10/2010 - 12:14 von springmauser | Report spam
Moin,

nebenan in d.r.f làuft gerade eine Diskussion zu einem Angebot von Lidl
UK mit LSD-NiMHs. Da diese in allen Bauformenm, also auch Baby, Mono und
9V Block angeboten werden, habe ich mal versucht, eventuelle Hersteller
zu recherchieren.

Laut der Mutter allen Halbwissens (Wikipedia) gibt es nur 3 Hersteller
dieser Technologie - was sich inzwischen offenbar geàndert haben dürfte,
zumal keiner der 3 Ursprungshersteller bislang andere Bauformen als AA
und AAA anbot.

Ich habe jetzt folgende Eigenhersteller ausmachen können:

Sanyo: eneloop, eneloop Lite, xx
GP: ReCyKo
Yuasa: Enitime
Texcus: Ready to Use
Maha Powerex: Imedion

Alles Andere, insbesondere Varta Ready2Use und Ansmann MaxE, sind
Labelware, Panasonic Infinium dürften inzwischen wohl eneloops sein.

Sanyo bietet eneloop Baby und Mono nur in Japan an, 9V Blocks habe ich
nur bei Texcus und Maha gesehen.

Weiß da jemand mehr?


Bye, Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Imhof
28/10/2010 - 14:56 | Warnen spam
On 28 Okt., 12:14, (Dietmar Belloff) wrote:
Moin,



Weiß da jemand mehr?



Welche Kapazitàt haben die Baby/Mono, sprich sind das eventuell nur AA
im Tarnanzug?

Gruß
Markus

Ähnliche fragen