[F] OS 10.6.x und Epson StylusPro 3800 - wer hat das sinnvoll zum Laufen gekriegt?

28/03/2010 - 18:10 von Sven Huesges | Report spam
Hallo!

Am WE wollte ich den Epson StylusPro 3800 unter Mac OS 10.6.2 ans Laufen
kriegen. Bislang war ich keine Probleme mit Druckertreibern von Epson
unter Windows gewohnt. Das bisher gewohnte Druckerinterface ist spurlos
verschwunden, stattdessen pràsentiert sich ein Einfachstdialog ohne
Möglichkeit, das Farbmanagement z.B. Photoshop zu überantworten, die
mgl. Auflösungen sind statt 360 - 2880 dpi nur 360 und 720 und
Papierdicken lassen sich ebensowenig wie die Papieroberflàchen und
-sorten einstellen:-( So ein Mist! Dabei habe ich alle aktuellen Treiber
ausprobiert.

Die Suche im Netz ergab ein paar Hinweise auf Probleme und ein paar
Hinweise auf mögliche Würgarounds. So richtig zufriedenstellend scheint
mir aber keine Lösung zu sein. Daher meine Frage in die erlauchte Runde.

Hat jemand die Kombination tatsàchlich laufen und kann mir Tipps geben,
welcher Treiber wirklich funktioniert?

Merci
Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Radulph Kader
28/03/2010 - 20:23 | Warnen spam
Am 28.03.2010 18:10 Uhr schrieb "Sven Huesges" unter
in honv1a$sc1$02$:

Hallo!

Am WE wollte ich den Epson StylusPro 3800 unter Mac OS 10.6.2 ans Laufen
kriegen. Bislang war ich keine Probleme mit Druckertreibern von Epson
unter Windows gewohnt. Das bisher gewohnte Druckerinterface ist spurlos
verschwunden, stattdessen pràsentiert sich ein Einfachstdialog ohne
Möglichkeit, das Farbmanagement z.B. Photoshop zu überantworten, die
mgl. Auflösungen sind statt 360 - 2880 dpi nur 360 und 720 und
Papierdicken lassen sich ebensowenig wie die Papieroberflàchen und
-sorten einstellen:-( So ein Mist! Dabei habe ich alle aktuellen Treiber
ausprobiert.



Ich habe selbst den 3800 nicht. Doch da Du von Windows kommst, wagen wir mal
einen Versuch, in der Annahme, dass Dir Mac neu ist:
Apfel+P. 3 nach unten gestapelte Pop-up-Menüs. Im oberen solltest Du den
Drucker auswàhlen. Im mittleren darunter Voreinstellungen (Papiersorte). Im
untersten darunter ein Pop-up beginnend mit "Kopien und Seiten". Wenn Epson
(oben) ausgewàhlt, sollte darunter auch ein Button Farbmanagement vorhanden
sein.

Erstmalig ist verwirrend, den richtigen Drucker anzulegen. Apfel+P ->
Drucker ->unten Drucker hinzufügen. Wenn Du das etwa via Systemeinstellungen
gemacht hast, kann es zu Problemen kommen (muss nicht, kommt auf Deine
(Netz-)Infrastruktur an. (Ich habe bei Dir das dumpfe Gefühl, dass dem so
ist.) In der erscheinenden Liste wàhlst Du Deinen Drucker. Er sollte jetzt
als Standard definiert sein (fett).

Deine Papiersorten installierst Du in Library->ColorSync->Profiles (hier ist
es Hanemühle).

Hoffe das hilft,

rakader

Ähnliche fragen