[F]: Panorama

16/08/2015 - 17:54 von Achim Ebeling | Report spam
Moin, moin zusammen,

mal ne Frage an die Panorama Fraktion.

Wie muss ich es anstellen das der Dom "natürlich" aussieht und nicht
so verschoben wie hier?

https://www.flickr.com/photos/133785223@N07/20006188563/in/dateposted-public/

Habe nur mal zwei Bilder gemacht. Einmal unten und einmal oben, da ich
ihn sonst nicht Formatfüllend bekommen hàtte.

Bei dem Obelisken hat es ja einigermaßen geklappt. Vielleicht weil er
"schmal " ist?

https://www.flickr.com/photos/133785223@N07/20439123920/in/dateposted-public/




Bis denne
Achim
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Strobl
16/08/2015 - 18:47 | Warnen spam
Achim Ebeling :

Moin, moin zusammen,

mal ne Frage an die Panorama Fraktion.



Gehöre nicht zur Panorama-Fraktion, aber das ist für so eine einfache
Fingerübung auch nicht nötig.


Wie muss ich es anstellen das der Dom "natürlich" aussieht und nicht
so verschoben wie hier?

https://www.flickr.com/photos//2000...ed-public/



"Natürlich" wird das nie aussehen, jedenfalls nicht für meine Augen.
Wenn es aber nur darum geht, gerade Linien zu bekommen, reicht es, eine
andere Projektion zu wàhlen.

Ich hab's mal ohne Aufwand reinzustecken durch die alte Hugin-Version
gezogen, die ich hier auf dem Laptop habe, das ergibt dann z.B. dies
hier.

<http://www.mystrobl.de/Plone/bastel...-o.jpg>

Alle eingegebenen Parameter nur geschàtzt und nicht nachgearbeitet,
insofern kann man das ganz sicher auch viel besser machen.



Habe nur mal zwei Bilder gemacht. Einmal unten und einmal oben, da ich
ihn sonst nicht Formatfüllend bekommen hàtte.

Bei dem Obelisken hat es ja einigermaßen geklappt. Vielleicht weil er
"schmal " ist?

https://www.flickr.com/photos//2043...ed-public/



Nein, weil das Bild "schmaler" ist, größere Brennweite und daher größere
Distanz, sprich andere Perspektive.


Wir danken für die Beachtung aller Sicherheitsbestimmungen

Ähnliche fragen