F: Patitionieren in Vista?

14/03/2009 - 10:56 von henio | Report spam
Hallo, ich habe mit der "Verwaltung" drei Partitionen erstellt.
Nun gibt es insgesamt 4,
1 eine versteckte mit System Sicherung der Herstellers
2 zweite mit meinem System / Vista
3 dritte mit meinen Daten
4 vierte mit Auslagerungsdatei,

und ich habe noch zwei Bereiche erstellt für die nàchste zwei Partitionen
z.B Musik und Filme.

Problem mit der Erstellung der zwei ist die Meldung:

SIE KÖNNEN KEIN NEUES VOLUMEN ERSTELLEN, DA AUF DEM DATENTRÄGER
BEREITS DIE MAXIMALE ANZAHL VON PARTITIONEN VORHANDEN IST !!!!!

Ich habe drei Rechner zu Hause. Auf den 2 habe ich immer die gleiche Anzahl
von Partitionen,
5 plus die von dem Hersteller mit versteckten Daten zur Wiederherstellung.
Die 2 sind von ASUS
das mit dem Problem von Toshiba.

Hat jemand von Euch eine Erfahrung damit. Bis jetzt habe ich die interne
Dienst von Vista benutzt.

henio
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Neumann
14/03/2009 - 11:36 | Warnen spam
Hallo Henio,

- Du kannst max. 4 Partitionen erstellen.
- es gibt primàre Partitionen und Erweiterte Partitionen
- Du kannst nur eine Erweiterte Partition erstellen
- innerhalb einer erweiterten Partition kannst Du beliebig viele
Logische Laufwerke anlegen

Das ist auf allen Deinen PC zu Hause gleich.
Die Hilfe von Windows hàtte Dir das Gleiche beigebracht.

Tschüss Thomas N.

Ähnliche fragen