F: Vista und Partitionen ?

14/03/2009 - 10:57 von henio | Report spam
Hallo, ich habe mit der "Verwaltung" drei Partitionen erstellt.
Nun gibt es insgesamt 4,
1 eine versteckte mit System Sicherung der Herstellers
2 zweite mit meinem System / Vista
3 dritte mit meinen Daten
4 vierte mit Auslagerungsdatei,

und ich habe noch zwei Bereiche erstellt für die nàchste zwei Partitionen
z.B Musik und Filme.

Problem mit der Erstellung der zwei ist die Meldung:

SIE KÖNNEN KEIN NEUES VOLUMEN ERSTELLEN, DA AUF DEM DATENTRÄGER
BEREITS DIE MAXIMALE ANZAHL VON PARTITIONEN VORHANDEN IST !!!!!

Ich habe drei Rechner zu Hause. Auf den 2 habe ich immer die gleiche Anzahl
von Partitionen,
5 plus die von dem Hersteller mit versteckten Daten zur Wiederherstellung.
Die 2 sind von ASUS
das mit dem Problem von Toshiba.

Hat jemand von Euch eine Erfahrung damit. Bis jetzt habe ich die interne
Dienst von Vista benutzt.

henio
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
14/03/2009 - 12:18 | Warnen spam
"henio" schrieb

Hallo, ich habe mit der "Verwaltung" drei Partitionen erstellt.
Nun gibt es insgesamt 4,
1 eine versteckte mit System Sicherung der Herstellers
2 zweite mit meinem System / Vista
3 dritte mit meinen Daten
4 vierte mit Auslagerungsdatei,



= Maximalzahl vonPartitionen :-(((

entsorge eine der Partitionen (Part. 4), und erstelle eine erweiterte
Partition,
innerhalb der Du weitere Partitionen erstellen kannst.

besser: baue eine zweite (oder dritte) Platte ein, so daß der Film ohne
Unter-
brechung widergegeben werden kann, wàhrend das System arbeitet.

Wenn alles auf einer HD liegt, muß der Schreib- Lese- Kopf permanent
hin- und herspringen.

SIE KÖNNEN KEIN NEUES VOLUMEN ERSTELLEN, DA AUF DEM DATENTRÄGER
BEREITS DIE MAXIMALE ANZAHL VON PARTITIONEN VORHANDEN IST !!!!!



Korrekt :-(((

Innerhalb einer "erweiterten Partition" gibt es aber neue Möglichkeiten

Hat jemand von Euch eine Erfahrung damit. Bis jetzt habe ich die interne
Dienst von Vista benutzt.



Wenn Du Vista32 nutzt, kannst Du jeden nicht zu alten Partitionsmanager
austesten, bei Vista64 [...] Auch da findet sich freie Software oder die
Not-
fall- CD der 32- Bit version.

Ähnliche fragen