[F] Warning: no default memory manager

09/09/2007 - 08:27 von Hans-Werner Kneitinger | Report spam
Hash: SHA1

Hallo zusammen,
auf meinem Mac mini G4, 256MB Ram OS X 10.3.9 bekomme ich die Meldung
"Warning: no default memory manager". Aufgetreten ist das mit applejack
im single user mode.

Im IN habe ich zwar viele Berichte zum Memorymanagement gefunden, bin
aber nicht daraus schlau geworden ob ich was anderes einstellen muss und
wo, oder ob ich die Meldung einfach ignorieren kann.
Das Problem warum ich applejack benutzt habe ist, dass Safary und Mail
sehr lange zum starten brauchen und in der Aktivitàtsanzeige wàhrend
dieser Zeit mit dem Vermerk Systemfehler gelistet werden.

Was ist zu tun?

cu
hawe
 

Lesen sie die antworten

#1 dirk.kring
09/09/2007 - 09:30 | Warnen spam
Hans-Werner Kneitinger wrote:

Hallo zusammen,
auf meinem Mac mini G4, 256MB Ram OS X 10.3.9 bekomme ich die Meldung
"Warning: no default memory manager". Aufgetreten ist das mit applejack
im single user mode.

Im IN habe ich zwar viele Berichte zum Memorymanagement gefunden, bin
aber nicht daraus schlau geworden ob ich was anderes einstellen muss und
wo, oder ob ich die Meldung einfach ignorieren kann.
Das Problem warum ich applejack benutzt habe ist, dass Safary und Mail
sehr lange zum starten brauchen und in der Aktivitàtsanzeige wàhrend
dieser Zeit mit dem Vermerk Systemfehler gelistet werden.




Schildere noch mal, was du in applejack gemacht hast. Du hast Punkt 1
Dateisystemüberprüfung ausgeführt, da war noch alles in Ordnung.
Wollte er was Reparieren?
Der Fehler trat auf als du die Caches löschen lassen wolltest - beim
Starten des Vorgangs?
Kommt denn eine solche Fehlermeldung auch nach / bei dem normalen Start.
Für die Caches startet applejack das System im Single user mode, aber
mit den meisten benötigten Modulen/Treibern. Da scheint bei dir was
schiefgegangen zu sein. Welche Version von Appplejack hast du denn?

Dirk Kring

Ähnliche fragen