F1 Burggrabentunken

27/09/2009 - 04:22 von all2001 | Report spam
Hab gerade das Qualify von Singapur gesehen.

Da wurde berichtet, das bei Brawn Racing für Barichello das Getriebe
gewechselt werden musste, da es EMV Probleme beim überfahren eines U-
Bahn Tunnels gab. 2008 gabs schon bei Webber das gleiche Problem, was
man damals wohl eher als Witz abtat. Idioten! Barichello wird morgen für
den Getriebetausch um 5 Plàtze nach hinten versetzt.

Was ich nicht raffe, wie dàmlich/dumm/|$%&@#+*+ sind da eigentlich die
Macher? Beschàftigen offensichtlich nur noch Màuseschubser bei der
Compusteritis ohne jegliche EMV Kenntnisse. Ings mit jahrzehntelanger
Erfahrung in Industrie-Elektronik werden in die Wüste/Vorruhestand/Rente
geschickt/gejagt, weil zu teuer/alt/unmodern...

Klasse, was die Schlipse und die Màuseschubser so leisten.
Ich stifte noch ein paar Piranjas für den Burggraben.

Saludos Wolfgang
Meine 7 Sinne:
Unsinn, Schwachsinn, Blödsinn, Wahnsinn, Stumpfsinn, Irrsinn, Lötzinn.
Wolfgang Allinger Paraguay reply Adresse gesetzt !
ca. 15h00..21h00 MEZ SKYPE:wolfgang.allinger
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
27/09/2009 - 06:44 | Warnen spam
Wolfgang Allinger schrieb:
Hab gerade das Qualify von Singapur gesehen.

Da wurde berichtet, das bei Brawn Racing für Barichello das Getriebe
gewechselt werden musste, da es EMV Probleme beim überfahren eines U-
Bahn Tunnels gab. 2008 gabs schon bei Webber das gleiche Problem, was
man damals wohl eher als Witz abtat. Idioten!




EMV bei Autos, da dürfte er sich in allerbester Gesellschaft befinden.

Was ich nicht raffe, wie dàmlich/dumm/|$%&@#+*+ sind da eigentlich die
Macher? Beschàftigen offensichtlich nur noch Màuseschubser



Sich nicht zu schnell bewegen, immer versuchen im Mainstrem zu bleiben,
gehört doch zur Überlebensstrategie in Großunternehmen.

Was glaubst du, warum wir alle jetzt die Folgen der die sog. Bankenkrise
tragen dürfen? ;-)

mfg hdw

Ähnliche fragen