Facetime auf 10.6.

02/02/2011 - 09:34 von Peter Blume | Report spam
Moin, ich habe nun irgendie einen Imac aus dem Backup wieder zum laufen
bekommen (nach 5 Anlaeufen). Alles schoen soweit bis auf Facetime, ich kann
mich nicht einloggen. Gleiches Login auf einem anderen Mac funktioniert. Ich
scheine nicht allein mit dem Problem zu sein und bin mir im Klaren dass es
sich um eine Beta handelt. Hat vielleicht doch jemand einen Loesungsansatz?

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Lembcke
02/02/2011 - 12:18 | Warnen spam
Hallo,
hm, also ich habe auch gerade ein System aus einem Klone wiederhergestellt.
Facetime angeworfen, angeschaltet, sieht ok aus.

Hat vielleicht doch jemand einen Loesungsansatz?



Kennwort im Schlüsselbund löschen, manuell anmelden.
Firewall muss die Ports durchlassen, das wird m.E. bei der Installation automatisch konfiguriert. Evtl. sind die Einstellungen weg? Ggfs. mal Facetime neu installieren (hehe, die Microsoft-Lösung :-)).
Wenn Du an einem Router hàngst, müssen die Ports weitergeleitet sein, IP-Adresse des Rechner vor und nach dem Backup ist gleich? Dann kann es das eigentlich nicht sein. Mehr fàllt mir so nicht ein.

Mfg,
Ingo Lembcke

Ähnliche fragen