Fachgerechtes Evakuieren und Verschweißen von Halbleiter-Verpackungen?!

01/08/2012 - 09:40 von Ralph A. Schmid, dk5ras | Report spam
Moin,

wir wollen in der Firma ein Geràt zum fachgerechten Evakuieren und
Verschweißen von Halbleiter-Verpackungen beschaffen. Es geht primàr um
Entnahme von Kleinmengen und nachfolgendes Versiegeln, und auch um die
Wareneingangskontrolle, also keine Massenabfertigung, sondern
gelegentliche Nutzung. Natürlich würden wir auch die Indikatorkarten
und das Trockenmittel benötigen.

Wer hat einen Tip für einen guten Lieferanten, ein gutes Produkt?


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Hercksen
01/08/2012 - 09:45 | Warnen spam
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

wir wollen in der Firma ein Geràt zum fachgerechten Evakuieren und
Verschweißen von Halbleiter-Verpackungen beschaffen. Es geht primàr um
Entnahme von Kleinmengen und nachfolgendes Versiegeln, und auch um die
Wareneingangskontrolle, also keine Massenabfertigung, sondern
gelegentliche Nutzung. Natürlich würden wir auch die Indikatorkarten
und das Trockenmittel benötigen.



Hallo,

Tip habe ich leider keinen, aber ist wirklich evakuieren gefragt, oder
doch nur füllen mit trockenem Stickstoff aus der Flasche?

Bye

Ähnliche fragen