Fairfax County EDA beauftragt FDI-Spezialisten mit Beratung europäischer Firmen, die an der Ausdehnung ihrer Präsenz in die USA interessiert sind

03/10/2016 - 08:00 von Business Wire

Fairfax County EDA beauftragt FDI-Spezialisten mit Beratung europäischer Firmen, die an der Ausdehnung ihrer Präsenz in die USA interessiert sindMarkus van Tilburg koordiniert Aktivitäten von Berlin aus.

Die Fairfax County Economic Development Authority (FCEDA) hat Markus van Tilburg, Fachberater im Bereich Ausländische Direktinvestitionen (FDI), mit der Leitung des FCEDA-Büros in Deutschland betraut, um europäische Firmen zu beraten, die eine Ausdehnung ihrer Präsenz in die USA in Betracht ziehen.

Van Tilburg ist Managing Director von Global Aldea Consulting in Berlin. Er besitzt Master-Abschlüsse in Wirtschaftsgeografie, Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft der RWTH Aachen University und der Polytechnischen Universität Valencia in Spanien.

Mit tiefgreifenden Kenntnissen von strategischer Standortwahl, Geschäftsentwicklung und internationalen Expansionsverfahren wird er europäische Firmen unterstützen, die eine Präsenz im Fairfax County etablieren möchten.

„Die Haupttriebfeder für ausländische Investitionen ist heute der Zugang zu Marktchancen“, erklärte van Tilburg. „Da das Wirtschaftswachstum in vielen Regionen der Welt jedoch eher unsicher ist, stellt Führungsarbeit in punkto Wissen und Technologie einen großen Vorteil dar, der bei FDI-Entscheidungen zunehmend ins Gewicht fällt, insbesondere wenn Unternehmen ihre Gesamtrentabilität im Auge behalten und eine ausgeglichene globale Präsenz wahren wollen.“

Vor der Gründung von Global Aldea war van Tilburg in Berlin für ein Beratungsbüro im US-Besitz tätig, das Geschäfts- und Regierungskunden betreute und auch europäischen Firmen behilflich war, die sich im US-Bundesstaat Virginia ansiedeln wollten. Außerdem arbeitete er mit der Industrie- und Handelskammer in Aachen zusammen, um international tätige deutsche Unternehmen zu unterstützen.

Van Tilburg war zahlreichen Unternehmenskunden behilflich, globale Investitionsstrategien umzusetzen und Firmenstandorte auszuwählen. In diesem Jahr gehörte er zu den Referenten des London International Training Seminars und moderierte überdies eine Podiumsdiskussion mit Führungskräften aus der europäischen Wirtschaft zum Thema „The Changing World of FDI and Investment Promotion“ (Die veränderliche Welt von FDI- und Investitionsförderung).

Dr. Gerald L. Gordon, Ph.D., President und CEO der FCEDA, unterstrich die Bedeutung einer starken Verbindung auf dem europäischen Kontinent. „Europa ist seit Langem eine der größten und stärksten Quellen von Unternehmen, die an der Einrichtung eines Geschäftsbetriebs in den USA interessiert sind. Van Tilburgs Erfahrung durch erfolgreiche Mitwirkung an ausländischen Direktinvestitionsprojekten wird eine wertvolle Ressource für europäische Firmen darstellen, die im Fairfax County den idealen Standort für eine US-Niederlassung finden werden“, sagte er.

Die FCEDA eröffnete im Jahr 2000 eine Niederlassung in Kontinentaleuropa zur Ergänzung des Londoner Büros, das seit 1998 besteht. Mehr als 400 ausländische Firmen unterhalten eine Betriebsniederlassung im Fairfax County.

Time Magazine bezeichnete das Fairfax County als „eine der großen wirtschaftlichen Erfolgsgeschichten unserer Zeit“. Die preisgekrönte Fairfax County Economic Development Authority fördert die Rolle des Fairfax County als Geschäfts- und Technologiezentrum. Neben ihrem Hauptsitz im größten Geschäftsviertel des Fairfax County unterhält die FCEDA Marketingbüros in sechs bedeutenden globalen Geschäftszentren: Bangalore, London, Los Angeles, Seoul und Tel Aviv sowie in Deutschland. Folgen Sie der FCEDA auf Twitter und LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

FCEDA
Alan Fogg
703-790-0600 (B)
571-213-5065 (M)
afogg@fceda.org


Source(s) : Fairfax County Economic Development Authority (FCEDA)

Schreiben Sie einen Kommentar