Fairfax County EDA beruft Herbert Frey zum Leiter des Münchner Büros für die Betreuung europäischer Firmen, die eine Expansion in die USA in Betracht ziehen

28/05/2015 - 08:00 von Business Wire
Fairfax County EDA beruft Herbert Frey zum Leiter des Münchner Büros für die Betreuung europäischer Firmen, die eine Expansion in die USA in Betracht ziehen

Die Fairfax County Economic Development Authority (FCEDA) hat Herbert C. Frey, der für große, multinationale Unternehmen sowie als Unternehmer tätig war, zum Leiter des Münchner Büros der FCEDA berufen, wo europäische Firmen betreut werden sollen, die eine Expansion in die USA in Betracht ziehen.

Frey ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Im Alter von 16 Jahren begann er sein Berufsleben mit einer Ausbildung bei der Schweizer Winterthur-Versicherungsgruppe. Nach seinem Studienabschluss kehrte er zu Winterthur zurück und wurde schließlich Regional-Manager für Asien in Hongkong. Winterthur wurde das erste europäische Versicherungsunternehmen, das eine Lizenz für die Volksrepublik China erhielt. Später ging Frey nach Schanghai, wo er das Geschäft von Winterthur in Festlandchina gründete.

Nach der Erlangung eines MBA beim Henley Management College in England war er für die Gerling Industrie Versicherung AG in Köln tätig und entwickelte eine Expertise in der Monte-Carlo-Simulation, eine Technik zur Risikoanalyse. Seit 2001 ist er Unternehmer und gründete eine Reihe von Firmen in den Bereichen Risikomanagement, Immobilienfinanzierung und Internet.

„Meine Erfahrungen mit klein- und mittelständischen Unternehmen sowie mit Geschäftsleuten in der ganzen Welt verschaffen mir eine hervorragende Perspektive für die Unterstützung europäischer Unternehmen, die in die USA kommen möchten, und Fairfax County bietet eine ausgezeichnete Ausgewogenheit zwischen einem hervorragenden Wirtschaftsstandort und einer hohen Lebensqualität“, sagte Frey.

Gerald L. Gordon, Ph.D., President und CEO der FCEDA, wies auf die Bedeutung einer starken Verbindung mit dem Kontinent hin. „Europa ist traditionell unsere größte und stärkste Quelle an Unternehmen, die eine Expansion in die USA in Betracht ziehen, und Herr Frey wird für europäische Unternehmen, die Fairfax County als idealen Standort für diese Aktivitäten betrachten, ein sehr wichtiger Ansprechpartner sein“, sagte er.

Die FCEDA eröffnete 2000 ein Büro in Kontinentaleuropa, um das Londoner Büro zu verstärken, das 1998 gegründet wurde. Der dynamischen und vielfältigen Fairfax County Business Community gehören bereits mehr als 130 Unternehmen des europäischen Kontinents und 80 aus Großbritannien an. Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Präsenz der FCEDA in Europa und in anderen Regionen der Welt.

Time Magazine bezeichnete Fairfax County als „eine der großen ökonomischen Erfolgsgeschichten unserer Zeit“. Fairfax County bietet Unternehmen eine hochmoderne Telekommunikationsinfrastruktur, Zugang zu weltweiten Märkten über den Washington Dulles International Airport, eine lebhafte Anlagekapital-Community sowie qualifizierte, gut ausgebildete Arbeitskräfte.

Die preisgekrönte Fairfax County Economic Development Authority fördert das Fairfax County als Geschäfts- und Technologiezentrum. Um Unternehmen bei der Ansiedlung und Expansion in Fairfax County behilflich zu sein, bietet die FCEDA Standort- und Unternehmensentwicklungs-Dienstleistungen und vermittelt wichtige Kontakte zu den Behörden der Region und des Bundesstaates. Außer dem Hauptsitz in Tysons Corner, dem größten Geschäftsviertel von Fairfax County, unterhält die FCEDA Marketingfilialen in sechs bedeutenden globalen Wirtschaftszentren: Bangalore, München, London, Los Angeles, Seoul und Tel Aviv.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

FCEDA
Alan Fogg, +1 703-790-0600 (Büro)
+1 571-213-5065 (Mobil)
afogg@fceda.org


Source(s) : Fairfax County Economic Development Authority (FCEDA)

Schreiben Sie einen Kommentar