Fakten

30/12/2009 - 12:43 von Gerhard Wiese | Report spam
„(Der Aufbau einer breiten Unterstützung) bedingt jede Menge
Berichterstattung in den Medien. Also müssen wir Angst einflößende
Szenarien liefern, vereinfachte, dramatische Darstellungen, und
jegliche Zweifel die wir haben mögen, kaum erwàhnen. (…) Jeder von uns
muss entscheiden, welches das richtige Gleichgewicht ist zwischen
Wirksamkeit und Ehrlichkeit”, so Stephen H. Schneider, Mitbegründer der
Hypothese menschengemachter Klimaerwàrmung und führender Autor des
dritten IPCC-Berichts.

Drei lesenswerte Artikel, wie die Klimaschwindler arbeiten:

http://ef-magazin.de/2009/12/16/174...nszenarien

http://ef-magazin.de/2009/12/17/174...ssenschaft

http://ef-magazin.de/2009/12/18/175...ie-politik

GW
 

Lesen sie die antworten

#1 nobby
30/12/2009 - 12:52 | Warnen spam
Gerhard Wiese schrieb:
„(Der Aufbau einer breiten Unterstützung) bedingt jede Menge
Berichterstattung in den Medien. Also müssen wir Angst einflößende
Szenarien liefern, vereinfachte, dramatische Darstellungen, und jegliche
Zweifel die wir haben mögen, kaum erwàhnen. (…) Jeder von uns muss
entscheiden, welches das richtige Gleichgewicht ist zwischen Wirksamkeit
und Ehrlichkeit”, so Stephen H. Schneider, Mitbegründer der Hypothese
menschengemachter Klimaerwàrmung und führender Autor des dritten
IPCC-Berichts.

Drei lesenswerte Artikel, wie die Klimaschwindler arbeiten:

http://ef-magazin.de/2009/12/16/174...nszenarien


http://ef-magazin.de/2009/12/17/174...ssenschaft


http://ef-magazin.de/2009/12/18/175...ie-politik

GW



Die "arbeiten" auch nicht anders wie Deine Religion.

vG Nobby

Ich verwende seit einen 1/4 Jahrhundert keine Unterhosen.
(Das Mösl)

Ähnliche fragen