Faktorisierung XXI

30/04/2010 - 20:58 von mock | Report spam
Ich wüsste gern, ob es eine Methode gibt, eine Zahl f herauszukriegen,
für die folgendes gilt:

f · z = x² - y²
wobei f, x, y, z ∊ ℕ, z bekannt und x² ≥ f · z > (x - 1)²

Gibt es sowas?
 

Lesen sie die antworten

#1 mock
01/05/2010 - 00:54 | Warnen spam
On 30 Apr., 20:58, mock wrote:
Ich wüsste gern, ob es eine Methode gibt, eine Zahl f herauszukriegen,
für die folgendes gilt:

f · z = x² - y²
wobei f, x, y, z ∊ ℕ, z bekannt und x² ≥ f · z > (x - 1)²

Gibt es sowas?



Wenn dieser Gedankengang direkt auf die Frage nach dem x mit einem
"normierten" Term (1 · z = x² - y²) zurückgeführt werden kann, wie
geht man dann vor? Wenn nicht, was ist daran anders?
Kann überhaupt (bei einem fermatoiden Verfahren) durch Einführung
einer neuen Zahl und Operation der zu untersuchende Zahlenraum
verkleinert werden?

Ähnliche fragen