falsche Druckerzuordnung

11/12/2009 - 08:45 von Hubi | Report spam
hallo,

ich habe mit verschiedenen Benutzern folgendes Problem:

Normalerweise melden diese sich an ihrem PC an und bekommen zusàtzlich zu
ihrem lokalen Drucker noch 2-3 freigegebene Drucker zugewiesen.
Melden die User sich nun an einem anderen PC an, wird der lokale Drucker
dieses PC´s sowie andere Drucker angezeigt, die aber bei diesem Benutzer
definitiv nicht gelegt wurden (von Hand zugeordnete Drucker gelten doch nur
für den jeweiligen Benutzer auf dem entsprechenden PC, oder liege ich da
falsch?)

Meine Frage ist nun, woher nimmt Windows diese Drucker?
Kann man das über GPO steuern/ausschalten?

Für eine Idee wàre ich sehr dankbar und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

René Hubert / Systemadministrator
DRK KH Lichtenstein gGmbH
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
11/12/2009 - 08:59 | Warnen spam
Hubi schrieb:

Normalerweise melden diese sich an ihrem PC an und bekommen zusàtzlich zu
ihrem lokalen Drucker noch 2-3 freigegebene Drucker zugewiesen.



Was heißt normalerweise? Wie genau hast Du bisher realisiert? Mit Script
oder per Pushprinterconnections.exe?

Melden die User sich nun an einem anderen PC an, wird der lokale Drucker
dieses PC´s sowie andere Drucker angezeigt, die aber bei diesem Benutzer
definitiv nicht gelegt wurden (von Hand zugeordnete Drucker gelten doch nur
für den jeweiligen Benutzer auf dem entsprechenden PC, oder liege ich da
falsch?)



Das kommt drauf an, wie Du die Drucker am Client zuweist/verbindest.

Meine Frage ist nun, woher nimmt Windows diese Drucker?
Kann man das über GPO steuern/ausschalten?



Man kann vieles über GPO steuern. ;)

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen