Falsche Sprache für FF 41

24/09/2015 - 13:28 von Karl-Heinz Rademacher | Report spam
Hallo zusammen,

mein BS ist linux-Mint 17.2 mit Cinnamon-Desktop und bis gestern war
noch alles normal mit meinem FF. Heute habe ich 2 Updates erhalten und
mußte anschließend fest stellen, dass das Menü von FF 41 und in einigen
anderen Bereichen der Einstellungen nur noch in Englisch eingestellt ist.

Habe dann unter Coustom | Languages | Choos die deutsche Sprache
eingestellt. Aber egal ob ich nun FF neu starte oder auch das BS und
dann den FF neu starte, die englische Sprache bleibt mir im FF erhalten.
Die angepassten Einstellungen sind nach wie vor vorhanden, werden
anscheinend aber nicht akzeptiert.

Außerdem nervt hier noch ein PopUp bei jeden Start von FF das FF
grundsàtzlich als meinen primàren Browser einsetzen Möchte. Ich weiß
nicht was das soll, denn ich habe keinen anderen Browser. Und unter
"General" ist der Haken gesetzt.

Kennt jemand die Probleme und kann mir da eventuell etwas behilflich sein?

Danke.

Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Rademacher
Das 40tude Dialog Skript-Archiv: http://kh-rademacher.de/4d/
Raady's Thunderbird-News-Reader: http://kh-rademacher.de/tb/
Die Face-Seiten fuer die Reader: http://kh-rademacher.de/face/
Die 40tude Dialog-FAQ: http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
 

Lesen sie die antworten

#1 Gert Link
24/09/2015 - 13:58 | Warnen spam
Am 24.09.2015 um 13:28 schrieb Karl-Heinz Rademacher:

Habe dann unter Coustom | Languages | Choos die deutsche Sprache
eingestellt. Aber egal ob ich nun FF neu starte oder auch das BS und
dann den FF neu starte, die englische Sprache bleibt mir im FF erhalten.



Führe ein Update deiner Add-Ons durch.


Grüße
Gert

Ähnliche fragen