falsche Temperaturewerte

13/12/2009 - 23:25 von Johannes Bühler | Report spam
Hallo zusammen,

ich bràuchte mal wieder eure Hilfe :-)

Mein Mainboard (vielleicht aber auch meine CPU) scheint zu macken und ich
würde gerne wissen, warum. Und noch besser wàre es, den Fehler beheben zu
können.
Im Bios und auch über lm_sensors wird eine System-Temp von konstant 18°C und
eine CPU Temp. von konsant -8°C angezeigt. Und ich wage es, die Vermutung
aufzustellen, dass hier etwas nicht stimmt ;-)

Es handelt sich hier um ein Epox EP-4SDA5 Sockel 476 Board mit SIS648/963-
und Winbond W83697HF- (oder lt. lm_sensors: W83627HF-) Chips. Verbaut ist
ein P4 2,53GHz.

Hatte von euch schon jemand ein àhnliches Prob?

TIA!

Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
14/12/2009 - 00:13 | Warnen spam
Johannes Bühler wrote:

Im Bios und auch über lm_sensors wird eine System-Temp von konstant
18°C und eine CPU Temp. von konsant -8°C angezeigt. Und ich wage es,
die Vermutung aufzustellen, dass hier etwas nicht stimmt ;-)

Es handelt sich hier um ein Epox EP-4SDA5



"+" vergessen? Epox kennt nur das EP-4SDA5+

Sockel 476 Board mit



2 Pins abgebrochen? ;-)

SIS648/963- und Winbond W83697HF- (oder lt. lm_sensors: W83627HF-)
Chips. Verbaut ist ein P4 2,53GHz.

Hatte von euch schon jemand ein àhnliches Prob?



Ist dein BIOS aktuell?
http://www.epox.com/article.asp?ID10

Tritt das Problem seit kurzem auf, oder schon immer?


MfG, Martin

Ähnliche fragen