Falsche Uhrzeit nach Neustart

13/08/2008 - 19:55 von Nico Brandt | Report spam
Werte NG,

ein virtueller 2003 DC (ist der interne time server für die Domàne und
synchronisiert sich mit einer externen Zeitquelle) hat (nicht immer aber
immer öfter) nach einem Neustart eine falsche Systemzeit (drei Tage in der
Zukunft). Einige Zeit nach dem Neustart findet dann der Austausch mit der
externen Zeitquelle statt und dann ist wieder alles schön. Viele Dienste
haben und das AD finden das natürlich gar nicht komisch. Hat hier Jemand
Erfahrungswerte? DNS ist OK! Kann das ein CPU Problem sein?

Danke und Gruß,

Nico Brandt
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
14/08/2008 - 09:16 | Warnen spam
* Nico Brandt (Wed, 13 Aug 2008 19:55:19 +0200)
ein virtueller 2003 DC (ist der interne time server für die Domàne und
synchronisiert sich mit einer externen Zeitquelle) hat (nicht immer aber
immer öfter) nach einem Neustart eine falsche Systemzeit (drei Tage in der
Zukunft). Einige Zeit nach dem Neustart findet dann der Austausch mit der
externen Zeitquelle statt und dann ist wieder alles schön. Viele Dienste
haben und das AD finden das natürlich gar nicht komisch. Hat hier Jemand
Erfahrungswerte? DNS ist OK! Kann das ein CPU Problem sein?



Nein, die Virtualisierung. Du solltest dir ansehen, was du da
konfiguriert oder versàumt zu konfigurieren hast. Außerdem solltest du
dich informieren, wie deine Virtualsierungssoftware Zeitsynchronisation
(mit dem Host) umsetzt.

Thorsten

Ähnliche fragen