Falsche Video-Seitenverhältnisseautomatisch korrigieren

28/05/2011 - 10:13 von dietschi | Report spam
Viele heruntergeladene Videos haben falsche Seitenverhàltnisse, werden
verzerrt dargestellt. So bin ich vor jedem Abspielen gezwungen hàndisch
das richtige Format 4:3, 5:4, 16:9 o.à. einzustellen. Ich habe mir bei
diesen Filmen das Seitenverhàltlis gleich mit in den Dateinmamen
geschrieben. Mein Hauptplayer ist VLC. Gibt es einen Weg, dass das
Programm automatisch bei jedem Filmstart das Seitenverhàltnis anpasst,
ohne dass ich da herumwursteln muss?

Woher kommt es eigentlich, daß bei so vielen YouTube-Videos der Ton nach
einiger Zeit asynchron wird und man in VLC mit F bzw. G nachbessern
muss?

Flo
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Schaefer
28/05/2011 - 11:57 | Warnen spam
Florian Dietsch schrieb:
Viele heruntergeladene Videos haben falsche Seitenverhàltnisse, werden
verzerrt dargestellt. So bin ich vor jedem Abspielen gezwungen hàndisch
das richtige Format 4:3, 5:4, 16:9 o.à. einzustellen.



Kenn ich von vlc nicht, der irrt sich zwar mal, aber eher selten.
Mal die Prefs gelöscht resp. alles auf Standard zurückgesetzt?

Ähnliche fragen