falscher Empfänger bei Terminen

27/03/2008 - 11:04 von Harry Wengner | Report spam
Hallo.

Gegeben: Exchange 2003 SP2 (kein SBS)

Ich habe das Problem, daß beim Senden eines Termins an eine Mitarbeiterin
der Termin scheinbar an eine ehemalige weitergeleitet wird.
Das weitergeleitete Konto existiert aber nicht mehr. Auch über ADSI-Edit hab
ich's nicht gefunden. Irgendwo/irgendwann ist da wohl die Syncronisation
zwischen Exchange und AD nicht sauber gelaufen.

Hat jemand eine Idee wo ich weitersuchen/putzen könnte ??

Hier die Meldung:
Original-Envelope-ID: cÞ;a= ;p=xxx;l=SRV-EXCH-080326153958Z-796
Reporting-MTA: dns; SRV-EXCH.xxx.local

Final-Recipient: RFC822;
IMCEAEX-_O=xxx_OU=ERSTE+20ADMINISTRATIVE+20GRUPPE_CN=RECIPIENTS_CN=Kraus+20Katharina@xxx.de
Action: failed
Status: 5.1.1
X-Supplementary-Info: <xxx.de #5.1.1>
X-Display-Name: Kraus Katharina


Danke
Harry
 

Lesen sie die antworten

#1 mh
27/03/2008 - 11:45 | Warnen spam
Harry Wengner [] schrieb:

Hallo.

Gegeben: Exchange 2003 SP2 (kein SBS)

Ich habe das Problem, daß beim Senden eines Termins an eine Mitarbeiterin
der Termin scheinbar an eine ehemalige weitergeleitet wird.
Das weitergeleitete Konto existiert aber nicht mehr. Auch über ADSI-Edit hab
ich's nicht gefunden. Irgendwo/irgendwann ist da wohl die Syncronisation
zwischen Exchange und AD nicht sauber gelaufen.

Hat jemand eine Idee wo ich weitersuchen/putzen könnte ??



Es gibt keinen alternativen Empfaenger, keine Weiterleitregel und auch
keinen Eintrag als Stellvertreter mehr fuer der geloeschte Objekt? Weil
insbesondere die beiden letzteren verschwinden nicht von alleine beim
Loeschen eines Objekts.

[...]

Danke
Harry



Ciao.
Michael.
Michael Hirmke

Ähnliche fragen